kabel eins

Gregory Peck, David Niven und Anthony Quinn in: "Die Kanonen von Navarone"
"Die besten Filme aller Zeiten" bei Kabel 1

    Unterföhring (ots) - Der aufwändige Abenteuerfilm "Die Kanonen von
Navarone" nach dem Roman von Bestseller-Autor Alistair MacLean
("Eisstation Zebra", 1969) wurde von Drehbuchautor und Produzent Carl
Foreman ("Die Brücke am Kwai", 1958) erfolgreich filmisch umgesetzt.
Sechs "Oscar"-Nominierungen gab es in den Kategorien "Bester Film",
"Beste Regie", "Bestes Drehbuch", "Beste Musik", "Bester Schnitt" und
"Bester Ton". Die herausragenden Spezialeffekte von Bill Warrington
und Vivian C. Greenham wurden mit einem "Oscar" ausgezeichnet.
    
    "Oscar"-Preisträger Gregory Peck ("Wer die Nachtigall stört",
1963) war zuletzt in dem TV Movie "Moby Dick" (1998) in der Rolle des
Father Mapple zu sehen, für den der inzwischen 84-Jährige einen
"Golden Globe" als "Bester Nebendarsteller" bekam.
    
    Der aus Mexiko stammende Anthony Quinn wurde bis dato zweimal mit
der begehrten Trophäe - dem "Oscar" - ausgezeichnet: 1952 für seine
Leistung in dem Revolutionsdrama "Viva Zapata!" und 1957 als "Bester
Nebendarsteller" in der biographischen Verfilmung "Lust for Life", in
dem das Leben des Malers Paul Gauguin dargestellt wird. Zuletzt sah
man Anthony Quinn in "Dem Himmel so nah" (1995) an der Seite von
Keanu Reeves.
    
    Film-Legende David Niven ("Der rosarote Panther", 1963, "Eine
Leiche zum Dessert", 1976) starb am 29. Juli 1983 im Alter von 73
Jahren.
    
    Der Inhalt:
    Vor dem Hintergrund des II. Weltkrieges wird die Geschichte eines
alliierten Kommando-Unternehmens erzählt, das 1943 die zwei
radargesteuerten, auf der griechischen Insel Navarone stationierten
Kanonen der Deutschen außer Gefecht setzen soll, um so der britischen
Flotte ungehinderten Zugang zur Ägäis zu verschaffen. Das Team
besteht aus einem amerikanischen Bergsteiger (Gregory Peck), einem
britischen Offizier und Sprengstoffexperten (David Niven) und einem
griechischen Freiheitskämpfer (Anthony Quinn) ...
    
    "Die besten Filme aller Zeiten" bei Kabel 1:
    "Die Kanonen von Navarone", Samstag, 08. Dezember 2001, 20:15 Uhr.
    
ots Originaltext: Kabel 1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Rückfragen:
Kabel 1
Kommunikation/ PR
Kabel1.de
Julia Abach
Tel: 089/ 9507-2244

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: