kabel eins

"Abenteuer Auto" mit Jan Stecker, am Samstag, 08.12.01, um 17:25 Uhr bei Kabel 1 mit diesen Themen:

    Unterföhring (ots) -
    
    Reportage: Crashtests
    
    Passive Sicherheit wird bei den Automobilherstellern groß
geschrieben. Etliche Fahrzeuge werden in Testreihen verschrottet,
unzählige Dummies "gequält", bis die Hersteller grünes Licht für die
Serienproduktion geben. Damit sich das Crashverhalten möglichst
objektiv beurteilen und vergleichen lässt, gibt es einen
standardisierten Crashtest für Automobile, durch den bestimmte
Mindestanforderungen garantiert werden sollen: den Euro-NCAP. Wer
diesen Test, der verschiedene Konfigurationen umfasst, besonders gut
besteht, bekommt als Gütesiegel bis zu fünf Sterne.
    
    Reportage: Stadtplan gegen Bordcomputer
    
    Der "elektronische Stadtplan" ist weiter auf dem Vormarsch -
Navigationssysteme für Autos boomen. Laut einer ADAC-Studie sollen
Anfang 2002 etwa 1,65 Millionen Fahrzeuge mit einem Navigationssystem
ausgerüstet sein. Und auch der Preis von noch über 2.000 Mark soll
sich künftig nach unten entwickeln. Doch so praktisch die kleinen
elektronischen Pfadfinder auch sind: Sie bergen auch Gefahren - vor
allem, wenn man sich blind darauf verlässt.
    
    Vergleichstest Retrocars: VW New Beetle/ Mini One/ Chrysler PT
Cruiser
    
    Nostalgisches Design: "ja bitte" - angestaubte Technik: "nein
danke". Diesem Schema folgt die Retro-Welle. "Abenteuer Auto" hat
drei prominente Vertreter zum Vergleich gebeten: Der VW New Beetle,
der Chrysler PT Cruiser und der neue Mini One haben viele Retro-Fans
auf Anhieb verzaubert. Während Beetle und Mini in die Fußstapfen
legendärer Vorfahren treten, hat der PT Cruiser keine direkten Ahnen.
Er begnügt sich damit, mit seiner attraktiven Hülle und dem markanten
Kühlergrill das Automobildesign der 50er wieder aufleben zu lassen.
Wer von den drei Kandidaten nicht nur mit hübschen Rundungen, sondern
auch mit "inneren Werten" überzeugt, klärt der Vergleichstest in
"Abenteuer Auto".
    
    Highlights: Essen-Motor-Show
    
    "No limits" - ihr Motto ist Programm: Die 34. Essen-Motor-Show
bietet seit dem 30. November alles, was das Herz eingefleischter
Automobilisten höher schlagen lässt: 550 Aussteller sorgen auf einer
Fläche von über 100.000 Quadratmetern dafür, dass keinem der Besucher
langweilig wird. Wer sich über aktuelle Modelle oder Neuheiten
informieren möchte, kommt hier ebenso auf seine Kosten wie die Fans
klassischer Automobile oder skurriler Umbauten. Und wer seinem Auto
den "gewissen Touch" verleihen will, ist in Essen sowieso
goldrichtig: Zahlreiche "Autoveredler" zeigen dort ihre
faszinierenden Kreationen, etliche Zubehörhersteller machen die Messe
zum Eldorado für Tuning-Freaks.
    
    Reportage: Scheibenwischer
    
    Der Scheibenwischer - 75 Jahre ist die "Geburtsstunde" der
elektrischen Wischanlage nun her. "Abenteuer Auto" zeigt, wie moderne
Scheibenwischer produziert werden und welche Entwicklung die
nützlichen Helfer am Auto schon hinter sich - und noch vor sich -
haben.
    
ots Originaltext: Kabel 1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Bei Rückfragen:
Kabel 1, Julia Abach
Tel: 089/ 9507-2244

Kabel 1 text, S. 327
Kabel1.de

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: