kabel eins

"Abenteuer Auto" mit Jan Stecker, am Samstag, 01.09.01, um 17:25 Uhr bei Kabel 1 mit diesen Themen:

    Unterföhring (ots) -

    Spezial: Youngtimer - Mercedes "Strich-Acht"

    Kultauto aus einer vergangenen Zeit: Über 30 Jahre ist er inzwischen alt und hat immer noch unzählige Fans, die ihn liebevoll pflegen. 1968 gelang Mercedes mit der Entwicklung des so genannten "Strich-Acht" ein echtes Highlight, das in den 70ern schnell zum Kult wurde. Auch heute sind die Modelle der legendären Baureihe immer noch ein Hingucker.

    Test: Rover Freelander versus Toyota RAV4

    Allradler für den Alltag: Sein Name klingt eher wie eine chemische Formel: RAV4 D-4D. Der Freizeit-Geländewagen, den Toyota jetzt auch in der lange erwarteten Diesel-Variante anbietet. Im Vergleichstest muss er sich gegen den Landrover Freelander behaupten, den die Briten als Td4 mit einem Zwei-Liter-Vierzylinder und Common-Rail-Direkteinspritzung bauen. Optisch fast zwei "echte" Offroader, verbergen sich hinter beiden Autos doch klassische Sports-Utility-Vehicles.

    Reportage: Raststättentest

    Rast-Oasen oder Service-Wüsten? Fast jeder kennt das Problem: Überteuerte Gerichte, mieser Service, dreckige Toiletten - und das ist nicht alles, was Urlauber erwartet, wenn sie auf Europas Autobahnen eine Pause einlegen wollen. Die Situation wäre wohl noch schlimmer, wenn es den ADAC nicht gäbe. Seine Tester sind regelmäßig unterwegs, um Europas Raststätten unter die Lupe zu nehmen. "Abenteuer Auto" hat einen Tester bei seiner Arbeit begleitet. Profitest : BMW M3 versus Chevrolet Corvette

    Amerikanischer Traum contra bayerische Perfektion: Wenn Amerikaner von Sportwagen sprechen, meinen sie in der Regel nur einen Wagen: Die Corvette. Im Profitest tritt der Klassiker aus Detroit gegen das Vorzeigemodell von BMW, den M3 an. Formel-1 Pilot Karl Wendlinger hat sich für "Abenteuer Auto" in die beiden Cabrios gesetzt und offenen Fahrspaß pur entdeckt.

    Spezial: Minicars

    Klein aber oho: Rennwagen im Maßstab 1:8 oder 1:10 machen mächtig Dampf. Zwei PS beschleunigen die zweieinhalb Kilo leichten, so genannten Minicars, in Sekundenschnelle auf über 100 Sachen. Und dann wird auf der Strecke gefightet wie in der Formel 1. Jede Kurve verlangt vom Fahrer und seiner Fernsteuerung absolute Präzisionsarbeit.

    Achtung!

    Ab 1. September 2001 ändern sich die Beginnzeiten am Samstag Vorabend wie folgt:

    17:15 Uhr: K1 Nachrichten (alte Sendezeit: 19:00 Uhr)

    17:25 Uhr: Abenteuer Auto (alte Sendezeit: 17:15 Uhr)

    18:20 Uhr: Abenteuer Leben (alte Sendezeit: 18:05 Uhr)


ots Originaltext: Kabel 1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Rückfragen:
Kabel 1, Julia Abach
Tel: 089/ 9507-2244

Kabel 1 text, S. 327
Kabel1.de

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: