kabel eins

Serienstart bei Kabel 1: "Stingray"

Unterföhring (ots) - Auf "Ein Colt für alle Fälle" folgt Stingray, ein Mann "für alle Fälle". Am Montag, 29.01.01 zeigt Kabel 1 den Pilotfilm der Krimiserie "Stingray" mit dem Titel "Mendosas Rache". Danach folgen weitere 23 Episoden, immer montags bis freitags, um 14:20 Uhr. Wer keinen Ausweg mehr sieht, wendet sich an ihn. Niemand kennt sein Geheimnis, niemand weiß, wer er wirklich ist. Er nennt sich Stingray, nach dem Wagen, den er fährt. Stingray (Nick Mancuso) bekommt seine Klienten durch Mundpropaganda, außerdem hat er allwöchentlich eine Anzeige in der Zeitung, in der er seinen Wagen zum Tausch anbietet. Dahinter steckt die ungewöhnliche Art, wie er sich für seine Hilfeleistungen bezahlen lässt: Stingray nimmt kein Geld von seinen Kunden, er arbeitet für einen Gefallen, den sie ihm im Gegenzug schulden und den er irgendwann einfordern wird. Seine Talente: Sprachkenntnisse, technische Versiertheit, geheimdienstliche Erfahrung und gute Selbstverteidigung sowie sein sorgfältig geschütztes Inkognito machen seinen Gegnern das Leben schwer ... Der Pilotfilm "Mendosas Rache" entstand 1985. Die weiteren 23 Episoden wurden 1986-1987 gedreht. Regie führte u.a. Chuck Bowman ("T.J. Hooker", 1982), Don Chaffey ("Airwolf", 1984) und James Darren ("Melrose Place", 1992). Die Hauptrolle in der Serie "Stingray" übernahm Nick Mancuso. Der 1948 in Kalabrien geborene Schauspieler spielte u.a. in Filmen wie "Alarmstufe - Rot" Teil 1 (1993) und Teil 2 (1995) an der Seite von Steven Seagal. Der klangvolle bürgerliche Name des attraktiven Italieners lautet: Nicodemo Antonio Massimo Mancuso. Serienstart bei Kabel 1: "Stingray" ab Montag, 29. Januar 2001, immer montags bis freitags, um 14:20 Uhr. ots Originaltext: Kabel 1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen: Kabel 1, Julia Abachhttp://www.Kabel1.de Tel: 089/ 9507-2244 Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: