kabel eins

"Abenteuer Auto" mit Jan Stecker, am Samstag, 13.01.01, um 17:15 Uhr bei Kabel 1 mit diesen Themen:

    Unterföhring (ots) -
    
    Reportage: Glatte Fahrbahnflächen
    
    Wenn Fahrbahnen zu Rutschbahnen werden: Die Griffigkeit der Beläge
auf Deutschlands Straßen lässt immer mehr nach. Besonders bei Nässe
können abgefahrene Fahrbahnbeläge zu einem unkalkulierbaren Risiko
werden. Die Gefahr von Unfällen auf solchen Streckenabschnitten
steigt dramatisch. Längere Bremswege und unberechenbarere
Fahreigenschaften sind die Ursachen.
    
    Kult: Ferrari 288 GTO
    
    Tempo 300 - schon vor 15 Jahren kein Problem für diesen
Straßensportwagen. Gemeint ist der Ferrari 288 GTO. Rund 260.000 Mark
kostete damals die Exklusivität made in Maranello. Heute ist das Auto
fast nicht mehr zu bezahlen, insgesamt sind nur 273 Stück gebaut
worden. Dafür gab es modernste Renntechnik unter einer aufregenden
Hülle und einen Hauch von Formel 1 inklusive. Der Ferrari 288 GTO
avanciert zur Legende mit Kultcharakter und eingebauter
Wertsteigerung.
    
    Reportage: Mittelspurschleicher
    
    Schleicher auf der Mittelspur - ein tägliches Ärgernis auf
deutschen Autobahnen. Das Rechtsfahrgebot scheint außer Kraft -
Unkenntnis oder Faulheit? Nun macht die Polizei Jagd auf die
Fahrbahnblockierer. Gezielte Kontrollen mit Videoüberwachung in
Zivilfahrzeugen der Autobahnstreifen sollen Kolonnen- und Staubildung
vorbeugen.
    
    Profitest: Marc Surer fährt den BMW M3
    
    Ex-Formel 1-Pilot Marc Surer testet für "Abenteuer Auto" den neuen
BMW M3. Ein Auto mit Geschichte: 25 Jahre hat die Dreierreihe aus
Bayern bereits auf dem Buckel. Profitester Marc Surer treibt das 347
PS starke Topmodell auf der Rennstrecke im spanischen Jerez ans
Limit.
    
    Kult: Bye, Bye Mini
    
    Legenden sterben jung. Nach 41 Jahren wird die Produktion des Mini
eingestellt. Der Brite begeisterte Jung und Alt, Kleinverdiener und
Millionäre. Aber der Winzling war nicht nur "in", sondern auch ein
Supersportler. Drei Siege fuhr das englische Original bei der Rallye
Monte Carlo ein. Aus und vorbei- der letzte Mini ist im Jahr 2000 vom
Band gerollt. Gesamtstückzahl: 5,3 Millionen. "Abenteuer Auto" lässt
Höhen und Tiefen des Kultautos Revue passieren.
    
    Außerdem: Tipps und Trends
    
    
ots Originaltext: Kabel 1
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Bei Rückfragen:
Kabel 1
Julia Abach
Tel: 089/ 9507-2244
Kabel 1 text, S. 327
http://www.Kabel1.de

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: