kabel eins

JOHN WAYNE rechnet ab in: "El Dorado"
"Die besten Filme aller Zeiten" bei Kabel 1

Unterföhring (ots) - John Wayne, der Inbegriff des "tough guy" im Hollywood-Western schlechthin, spielt ein weiteres Mal den souveränen Revolverhelden ohne Nerven. Beim Dreh von "El Dorado" 1967 war Wayne 60 Jahre alt. Der OSCAR-Preisträger (1970 für "Der Marshall"), mit gebürtigem Namen Marion Michael Morrison, verstarb am 11. Juni 1979 an den Folgen eines Krebsleidens. Mit Robert Mitchum ("Fluss ohne Wiederkehr", 1954, "Der längste Tag", 1962, "Ryans Tochter", 1970) und James Caan ("Der Pate", 1972, "Die Brücke von Arnheim", 1977) stellte man Wayne zwei ebenbürtige Schauspieler zur Seite - ein absolutes Novum, denn normalerweise ist Wayne immer als Einzelcharakter zu sehen. In Szene gesetzt wurde der packende, actionreiche Western "El Dorado" von Meisterregisseur und -produzent Howard Hawks ("Blondinen bevorzugt", 1954, "Hatari", 1962) - nach einer wahren Begebenheit aus einem Roman von Harry Brown (OSCAR für das "Beste Drehbuch" für "A Place in the Sun", 1951). Hawks (Ehren-OSCARS als "Master American Filmmaker", 1975) schuf mit diesem Spätwestern ein ironisches Quasi-Remake seines Klassikers "Rio Bravo" (1959), in dem John Wayne den Sheriff spielte. Die Kritiker überschlugen sich vor Begeisterung über "El Dorado". So schrieb "Le Monde": "Bewundernswerter Western. Es ist ein Film von einer Vitalität, einer Jugend, einer Munterkeit und einer Drolerie, wie man ihn selten erlebt. Und hervorragend gespielt, wie sich versteht." Inhalt: Um El Dorado zu beherrschen, heuert der verbrecherische Rancher Jason (Edward Asner) den Revolvermann Cole Thornton (John Wayne) an. Doch in El Dorado trifft Cole seinen alten Freund Harrah (Robert Mitchum) wieder, der dort Sheriff ist. Durch ihn erfährt Cole von Jasons skrupellosen Plänen - und lehnt daraufhin den Job ab. Dennoch kommt es zu einer tödlichen Schießerei, bei der Cole verletzt wird. Nach Monaten kehrt er mit dem Messerwerfer Mississippi (James Caan) nach El Dorado zurück, um mit Jason abzurechnen ... "Die besten Filme aller Zeiten": "El Dorado", Freitag, 5. Januar 2001, um 20:15 Uhr bei Kabel 1. ots Originaltext: Kabel 1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Bei Rückfragen: Kabel 1 Dagmar Brandau Tel: 089/ 9507-2185 http://www.Kabel1.de Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: