kabel eins

kabel eins im April: Erfolgreicher Nachmittag und Vorabend
Quoten-Highlights bei "Biggest Loser" und Spielfilmen

Unterföhring (ots) - Im April erreichte kabel eins einen Marktanteil von 5,9 Prozent bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern und konnte damit im Vergleich zum Vorjahr um +0,3 Prozentpunkte zulegen (April 2009: 5,6 Prozent Marktanteil). Besonders erfolgreich: die Abnehm-Show "Biggest Loser - Abspecken im Doppelpack", die Marktanteile von bis zu 7,2 Prozent erzielte und im April auf ausgezeichnete 6,9 Prozent im Schnitt kam. Über den bisherigen Bestwert seit Sendestart konnte sich das Info-Format "Abenteuer Leben - täglich Wissen" freuen, das am 12. April mit einem Marktanteil von 11,4 Prozent punktete.

Neben einem starken Nachmittag (9,3 Prozent Marktanteil, Mo-Fr, 13 bis 17 Uhr) und einer sehr guten Access Prime Time (7,5 Prozent Marktanteil, Mo-Fr, 17 bis 20.15 Uhr), setzten in der Prime Time immer wieder Fictionprogramme quotenstarke Akzente: "Robin Hood - Helden in Strumpfhosen" mit 8,9 Prozent, "Mr. Nice Guy" mit 8,8 Prozent und "First Strike - Jackie Chan's Erstschlag" mit 7,9 Prozent Marktanteil sowie die Serien "Ghost Whisperer" mit bis zu 8,1 und "Cold Case" mit bis zu 8,0 Prozent Marktanteil.

Vom ersten Mai bis Mitte Juli heißt es: kabel eins hat Zukunft! Mit einem großen Sci-Fi-Filmpaket (u.a. alle Star Trek-Filme, "Akte X - Der Film", "Aliens", eine "Planet der Affen"-Reihe), Serienspecials ("Steven Spielbergs Taken", ab 13.5.) und Dokumentationen startet der Sender die Science-Fiction-Offensive "2010 - Die neue Dimension bei kabel eins". Ab 4. Mai klotzen in der neuen Dokutainment-Reihe "Das 100.000 Euro Haus" vier Familien um die Wette: Für gerade einmal 100.000 Euro - mehr dürfen die reinen Baukosten nicht verschlingen - verwirklichen sie ihren ganz persönlichen Traum vom Eigenheim. Einen nicht alltäglichen Job verrichten die Männer und Frauen der U.S. Border Patrol die oftmals ihr Leben riskieren, um das über 100.000 Meilen lange US-Grenzgebiet gegen die zunehmenden Bedrohungen zu schützen - kabel eins begleitet sie ab 30. Mai in der Doku-Reihe "U.S. Border Patrol - Einsatz an der Grenze."

Basis: Alle Fernsehhaushalte Deutschlands (Fernsehpanel D + EU) Quelle: AGF/GfK Fernsehforschung / pc#tv aktuell/ TV Scope / SevenOne Media Audience Research. Erstellt: 30.4.2010 / Betrachtungszeitraum 1.4.-30.4.2010 (vorläufig gewichtet: 26.-30.4.2010). Wo nicht anders vermerkt, beziehen sich alle Angaben auf Z. 14 bis 49 J.

Kontakt:

kabel eins Fernsehen GmbH Kommunikation/ PR Daniela Allgayer-Koreimann Tel.: +49 (0) 89/ 9507-2148 Fax: +49 (0) 89/ 9507-2209 E-Mail: daniela.allgayer-koreimann@kabeleins.de Presselounge: kabeleins.com

 
Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: