kabel eins

Steigende Quoten: "The Biggest Loser - Abspecken im Doppelpack" bei kabel eins erzielt 7,0 Prozent Marktanteil

Unterföhring (ots) - Es geht aufwärts! Während die Kandidaten im Camp von "The Biggest Loser - Abspecken im Doppelpack" weiter abnehmen, legt das Zuchauerinteresse zu: Mit 7,0 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen konnte die zweite Folge der Abspeckshow ihren Marktanteil deutlich ausbauen. 900.000 Zuschauer verfolgten die schweißtreibenden Aktionen der Kandidaten auf Mallorca in der Zielgruppe. Beim Gesamtpublikum erzielte die Show einen Marktanteil von 4,1 Prozent. Insgesamt 1,3 Millionen Zuschauer fieberten mit beim Kampf gegen die Pfunde. In der dritten Folge von "The Biggest Loser - Abspecken im Doppelpack" am Dienstag, 16. März 2010, spitzt sich der Wettkampf unter den verbleibenden sechs Kandidatenpaaren zu - und bringt selbst gestandene Mannsbilder zum Weinen ... Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU) Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung / TV Scope / SevenOne Media Audience Research Erstellt: 10.03.2010 (vorläufig gewichtet: 9.03.2010) Pressekontakt: German Free TV Holding GmbH Michael Benn Kommunikation/PR - Factual & Sports Tel.: +49 (89) 9507-1188 Email: Michael.Benn@ProSiebenSat1.de Bildredaktion: Susanne Karl Tel.: +49 (89) 9507-1173 Email: Susanne.Karl@ProSiebenSat1.de Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: