kabel eins

Partymäuse bei strengem Pfarrer in Ghana, Popsternchen erstmals auf eigenen Beinen und Ex-Nesthocker Andreas im "Fast Food-Duell" - bei kabel eins

    München (ots) - Unterföhring, 1. April 2009 - Die Pastorenfamilie Akorli in Accra, Ghana, hat ihr ganzes Leben Gott geweiht. Tägliche Gebete schon ab 5.00 Uhr morgens, die Arbeit im Waisenhaus und soziales Engagement beherrschen den Alltag. Isaac (43) und Grace Akorli (39) haben ihre drei Kinder streng erzogen. Anstand, Respekt und Nächstenliebe sind die Grundpfeiler ihrer christlich geprägten Erziehung - sexy Klamotten, wilde Partys und heiße Flirts dagegen absolut tabu. Nach diesen Wertvorstellungen wollen die Akorlis nun auch zwei deutsche Problem-Teenager auf den richtigen Weg bringen. Das Leben von Glamour-Girl Caroline (17) aus Lübeck und Partymaus Vivien (17) aus dem nordrhein-westfälischen Witten bestand bisher aus Partys, Jungs aufreißen und Schule schwänzen. Die einfache Unterkunft der Gast-Familie, die primitiven sanitären Anlagen und das schwül-tropische Klima sind für die verwöhnten Großstadtkinder der erste Schock. Doch was Caroline und Vivien am meisten nervt, sind die täglichen Gebets-Rituale. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis die Teenies bei den "Strengsten Eltern der Welt" (Sonntag, 5. April 2009, um 20.15 Uhr) komplett ausflippen ...

    Jasmin ist 24 Jahre alt und hat gleich zwei große Lebensziele: niemals bei Mama ausziehen und Karriere als Popstar machen! Die Berlinerin beschäftigt sich deswegen gar nicht erst mit so "erwachsenen" Dingen wie Schulabschluss, Ausbildung oder Arbeiten. 300 Euro vom Amt müssen reichen - den Rest macht ja Mama. Doch die 66-jährige Vollblutmutter braucht endlich wieder Raum und Zeit für sich. Psychologe Michael Thiel hat einen neuen Schützling - für Jasmin ist "Schluss mit Hotel Mama!" (Sonntag, 5. April 2009, 21.15 Uhr), sie fliegt aus der Wohnung und landet unsanft im harten Arbeitsalltag. Ab sofort muss sie sich selbst um Wäsche, Ordnung und Essen kümmern - und nebenher auch noch Geld verdienen. Ob da noch Zeit für die Gesangskarriere bleibt?

    Übrigens: Auch Andy aus Tornesch musste bereits das Hotel Mama verlassen ("Schluss mit Hotel Mama!" vom 8. März 2009) und durch die harte Schule des Life-Coachs gehen. Nun will sich der 27-jährige Ex-Nesthocker bei seiner Mutter symbolisch für die vergangenen Jahre im "Hotel Mama" bedanken: Zusammen mit dem Psychologen Michael Thiel kocht er für Mutter Sabine im "Fast Food-Duell" (Freitag, 3. April 2009, 18.45 Uhr). Mit der professionellen Unterstützung von Sternekoch Frank Rosin tritt das Team gegen die italienische Pizzeria "Casa Rossa" in Uetersen an. Für Andy die einmalige Gelegenheit, seine Fortschritte und sein Durchhaltevermögen zu zeigen: "Ich möchte jetzt was für meine Mama kochen, um ihr zu beweisen, dass ich auch alleine klarkomme und nicht nur immer Fast Food esse!"

    Kontakt: kabel eins Fernsehen GmbH Kommunikation/ PR Dagmar Brandau Tel.: +49 (0) 89/ 9507-2185 Fax: +49 (0) 89/ 9507-2209 E-Mail: dagmar.brandau@kabeleins.de Presselounge: kabeleins.com Internet: kabeleins.de

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: