ZDF

ZDF-Kindernachrichtensendung "logo!" berichtet von G8- und J8-Gipfeltreffen

    Mainz (ots) - Auch bei der ZDF-Kindernachrichtensendung "logo!" steht die Woche vom 2. bis zum 8. Juni 2007 ganz im Zeichen des G8-Gipfels in Heiligendamm. Die "logo!"-Reporter Romy Arnhold und Kim Adler werden in den "logo!"-Sendungen direkt aus Heiligendamm berichten.

    Los geht's am Samstag, 2. Juni 2007, um 8.50 Uhr in ZDF tivi, dem Kinder- und Jugendprogramm des ZDF. Neben den Regierungschefs in Heiligendamm steht auch der politische Nachwuchs beim J8-Gipfel in Wismar im Mittelpunkt. "logo!" stellt die acht Schülerinnen und Schüler der Internatsschule Schloss Hanseberg in Geisenheim vor, die Deutschland beim J8-Gipfel vertreten.

    Weiter geht es vom 4. bis zum 8. Juni im KI.KA, dem Kinderkanal von ARD und ZDF: Die "logo!"-Reporter beleuchten die umfangreichen Sicherheitsvorkehrungen genauso wie die Aktionen der Demonstranten. Und die Reporter sind natürlich dabei, wenn die wichtigsten Staatschefs der Welt über den Roten Teppich laufen.

    Die Fernsehberichterstattung bei "logo!" zu den G8- und J8-Gipfeltreffen wird durch das umfassende "logo!"-Internetangebot unter www.logo.tivi.de ergänzt.

    "logo!", die ZDF-Nachrichtensendung für Kinder, berichtet über aktuelle politische Themen, erklärt Zusammenhänge und Hintergründe. Hinzu kommen Beiträge über sportliche oder gesellschaftliche Ereignisse und natürlich Berichte über Kinder, ihre Aktionen und Interessen. "logo!" ist montags bis freitags um 15.50 Uhr und montags bis donnerstags um 19.50 Uhr im KI.KA sowie samstags um 8.50 Uhr im ZDF zu sehen.

    Mainz, 30. Mai 2007 ZDF Pressestelle

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle

Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: