ZDF

Neue Folgen der Personality-Doku "Kessler ist..." im ZDF

Neue Folgen der Personality-Doku "Kessler ist..." im ZDF
Michael Kessler schlüpft in die Rolle verschiedener Prominenter. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/Mike Christian"

Mainz (ots) - Die Personality-Doku "Kessler ist..." startet mit vier neuen Folgen am Freitag, 4. August 2017, 23.15 Uhr, im ZDF. In der vierten Staffel trifft Michael Kessler Wolfgang Bosbach, Conchita, Uwe Ochsenknecht und Dieter Hallervorden.

In der Folge am 4. August begegnet Michael Kessler dem Politiker Wolfgang Bosbach. Freundlich, humorvoll und medienaffin: Wolfgang Bosbach hält mit seiner Meinung und seiner Geschichte nicht hinterm Berg. Kein Thema ist ihm zu unbequem, auch nicht seine Krankheit. Doch wie geht es nach der Politik weiter, mit ihm, mit seiner Familie? Michael Kessler besucht Mutter Else im heimischen Bergisch Gladbach, geht mit einem der ältesten Freunde Bosbachs, Burkhard Unrau, auf eine Reise in die Vergangenheit des ehrgeizigen Vollblutpolitikers und wirft gemeinsam mit "WoBo" einen Blick in dessen Zukunft.

"Was siehst du, wenn du in den Spiegel schaust?" - mit dieser Frage begegnet Michael Kessler prominenten Interviewpartnern. Gleichzeitig ist es der Auftakt einer gemeinsamen Reise, die ihn und die Zuschauer ganz nah an seine Gesprächspartner heranführt. Michael Kessler spricht nicht nur mit den Prominenten - er recherchiert gründlich in deren Leben, sichtet private Fotos, Archivmaterial und trifft Freunde und Verwandte, die offen über Kesslers Gast sprechen. Im finalen Interview werden die Gesprächsgäste mit ihrem eigenen Ebenbild konfrontiert: In perfekter Maske, mit geschulter Mimik und Gestik gibt Michael Kessler ihnen die Gelegenheit, sich endlich das zu fragen, was sie schon immer von sich selbst wissen wollten.

https://presseportal.zdf.de/pm/kessler-ist-2/

http://twitter.com/ZDFpresse

http://twitter.com/ZDF

http://facebook.com/ZDF

Ansprechpartner: Stefan Unglaube, Telefon: 06131 - 70-12186; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://presseportal.zdf.de/presse/kesslerist

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: