ZDF

Allgäu-Krimi "Mordkommission Königswinkel" im ZDF

Allgäu-Krimi "Mordkommission Königswinkel" im ZDF
Kommissarin Julia Bachleitner (Lavinia Wilson) ermittelt in Füssen in einem brisanten Mordfall. Ihr Kollege Thomas Stark (Vladimir Burlakov, l.) und ihr Chef Karl Bichler (Oliver Stokowski, r.) unterstützen Julia. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. ...

Mainz (ots) - Lavinia Wilson und Vladimir Burlakov als Ermittler-Duo wider Willen: Am Montag, 10. Juli 2017, 20.15 Uhr, zeigt das ZDF den Krimi "Mordkommission Königswinkel - Liebe bis über den Tod". Regisseur Thomas Nennstiel inszenierte den Fernsehfilm der Woche. In weiteren Rollen spielen Hannes Jaenicke, Oliver Stokowski, Frederic Linkemann, Thomas Unger, Johannes Zirner, Cornelius Obonya und andere. Das Drehbuch stammt von Jürgen Werner.

Die Polizeiinspektion Füssen liegt im malerischen so genannten Königswinkel im Allgäu. Hauptkommissarin Julia Bachleitner (Lavinia Wilson) wird gerufen, als der Lech eine Leiche anspült. Für sie ist schnell klar, dass der Tote ein Journalist der lokalen Zeitung ist. Zur gleichen Zeit wird Hauptkommissar Thomas Stark (Vladimir Burlakov) nach drei Jahren aus der Haft entlassen und kehrt in sein altes Team zurück. Vom Leiter der Dienststelle (Oliver Stokowski) angeordnet, soll Julia mit Thomas zusammenarbeiten. Die Kollegen, allen voran Polizeidirektor Mehringer (Hannes Jaenicke), glauben immer noch nicht an Starks Unschuld. Und auch Julia hat Probleme, Vertrauen zu Stark zu fassen, werden ihm doch Kontakte zur Mafia im Allgäu nachgesagt.

https://presseportal.zdf.de/pm/mordkommission-koenigswinkel/

http://twitter.com/ZDFpresse

http://twitter.com/ZDF

http://facebook.com/ZDF

Ansprechpartnerin: Lisa Miller, Telefon: 089 - 9955-1962 Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/koenigswinkel

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: