ZDF

ZDF-Programmhinweis
Montag, 26. Juni 2017

Mainz (ots) -

Montag, 26. Juni 2017, 9.05 Uhr

Volle Kanne - Service täglich
Moderation: Nadine Krüger

Topthema: Flexi-Rente - Tipps zur neuen Rente ab 63
Welttag gegen Drogen - Wie gefährlich sind Legal Highs?
50 Jahre Summer of Love - Musik, Protest und freie Liebe

Gast im Studio: 
Anna Bederke, Schauspielerin


Montag, 26. Juni 2017, 12.10 Uhr

drehscheibe 
Moderation: Tim Niedernolte

Prozess um U-Bahn-Vorfall - Mann soll Frau geschubst haben
Hantavirus: Infektionen steigen an - Wie kann man sich schützen?
Expedition Dedelsdorf - Glücklich auf dem platten Land


Montag, 26. Juni 2017, 17.10 Uhr

hallo deutschland
Moderation: Lissy Ishag

Prozess-Start gegen U-Bahn-Treter - Mann tritt Frau Treppe herunter


Montag, 26. Juni 2017, 17.45 Uhr

Leute heute 
Moderation: Karen Webb

Charity-Golf mit Thomas Müller - Der Fußballer hat ein Herz für 
Kinder
Filmfest in München - Premiere mit Iris Berben


Montag, 26. Juni 2017, 19.25 Uhr

WISO
Moderation: Marcus Niehaves

WISO-Tipp: Die Flexirente - Das müssen Sie wissen
65,5 Jahre. Das ist die aktuelle Regelaltersgrenze. Das bedeutet: Wer
diesen Sommer 65,5 Jahre alt wird, darf in Rente gehen. Laut Gesetz 
entscheidet also unser Geburtstag über unseren Ruhestand. 

Wer einmal in dieses Alter gekommen ist, weiß jedoch sehr genau, dass
auch die körperliche Verfassung, familiäre Umstände oder schlichtweg 
die eigene finanzielle Situation ausschlaggebend dafür sind, wie 
lange man arbeiten kann und möchte. Der eine möchte früher schon 
kürzertreten und sich nebenbei in einem Minijob etwas dazuverdienen. 
Der andere möchte weiter voll arbeiten und den Ruhestand noch ein 
bisschen aufschieben.

Darauf reagiert die so genannte Flexirente, die ab Juli 2017 in Kraft
tritt. Doch was bedeutet das genau? Wann muss man entscheiden, ob man
in Rente geht oder weitermacht? An wen kann man sich wenden?
 
Mit welchen Abschlägen muss man rechnen, wenn man schon mit 63 in 
Rente geht? Wie kann man die Abschläge ausgleichen? Und wie viel darf
man dann noch dazuverdienen? Wie lange darf man in seinem 
eigentlichen Job überhaupt weiterarbeiten, und welchen Effekt hat das
am Ende auf die Rente?

Weitere Themen:
Online-Fitnesskurse im Check - Was bringt Fitness für zu Hause?
Quälerei in der Tierzucht - Wie Küken unnötig leiden 

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: