ZDF

ZDFzeit-Doku "Königliche Dynastien: Die Oranier"

Die niederländische Königsfamilie beim Königstag in Zwolle 2016. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/anp/Remko de Waal"

Mainz (ots) - In der Reihe "Königliche Dynastien" zeigt das ZDF am Dienstag, 20. Juni 2017, 20.15 Uhr, den Film "Die Oranier" von Annette Koehler und Ursula Nellessen.

Vor jedem Spiel ihrer Nationalelf werden die Niederländer daran erinnert: Ihre Königsfamilie stammt aus Deutschland. Wenn die Spieler die Nationalhymne anstimmen, singen sie "Wilhelmus von Nassouwe (Nassau), bin ich von deutschem Blut...". Dieser Wilhelm von Oranien, 1533 auf Schloss Dillenburg im Westerwald geboren und nach eigenen Worten "ein waschechter Deutscher", hätte sich zu Lebzeiten nicht träumen lassen, in den Niederlanden einmal als "Vater des Vaterlandes" verehrt zu werden. Voll Stolz beruft sich auch König Willem-Alexander auf den Mann, der den Niederlanden die Freiheit brachte.

Die Dokumentation erzählt von den deutschen Wurzeln des Hauses Oranien-Nassau und spiegelt die Wendepunkte der niederländischen Geschichte, vom dramatischen Freiheitskampf gegen die Spanier, über die dynastische Krise im 19. Jahrhundert bis hin zum modernen Selbstverständnis der jungen Königsfamilie.

Die ZDF-Reihe "Königliche Dynastien" zeigt, wie mächtige Figuren royaler Familien die Geschichte Europas prägten. Nach den Coburgern und Oraniern folgen noch die Glücksburger in Dänemark und Norwegen (27. Juni 2017).

https://presseportal.zdf.de/pm/koenigliche-dynastien-2/

http://twitter.com/ZDFpresse

http://facebook.com/ZDF

Ansprechpartner: Dr. Birgit-Nicole Krebs, Telefon: 030 - 2099-1096; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70 - 16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/koeniglichedynastien

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: