ZDF

"Krabbenkrieg": Fünfter "Friesland"-Krimi im ZDF

Süher Özlügül (Sophie Dal) und Jens Jensen (Florian Lukas) finden bei der Spedition "Heulinger Meeresfrucht" die Leiche des Geschäftsführers Klaus Heulinger. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: ...

Mainz (ots) - Der fünfte Film aus der ZDF-Samstagskrimi-Reihe "Friesland" führt die beiden Streifenpolizisten Jens Jensen (Florian Lukas) und Süher Özlügül (Sophie Dal) ins Milieu der Krabbenfischer. Der Film mit dem Folgentitel "Krabbenkrieg" wird am Samstag, 15. April 2017, 20.15 Uhr, ausgestrahlt.

Kaum ist Arne Terjehusen nach verbüßter Haftstrafe wegen Einbruchs und Totschlags nach Leer zurückgekehrt, bricht er in Insa Scherzingers (Theresa Underberg) Apotheke ein. Als Jens Jensen ihn bei der Tat überrascht und ihn stellen will, geht Arne auf ihn los und droht ihn umzubringen. Süher Özlügül kommt dazu und erschießt Arne, um ihren Kollegen zu retten.

Der Tod des Einbrechers ruft Kommissar Brockhorst (Felix Vörtler) auf den Plan. Was wollte Arne in der Apotheke? Als Süher dessen Handy untersucht, stößt sie auf Videoaufnahmen der Spedition "Heulinger Meeresfrucht". Dort finden Süher und Jens die Leiche des Firmeninhabers Klaus Heulinger. Hat Arne den Spediteur umgebracht? Die polizeilichen Ermittlungen werden wie immer unterstützt von Insas forensischer Expertise und den wertvollen Insider-Infos von Bestatter Habedank (Holger Stockhaus).

In weiteren Rollen spielen Friederike Linke, Roman Knizka, Jürgen B. Heinrich, Florian Panzner und andere. Regie führte wieder Markus Sehr nach einem Buch von Timo Berndt.

http://samstagskrimis.zdf.de

http://twitter.com/ZDFpresse

http://www.facebook.com/zdfkrimi

Ansprechpartnerin: Susanne Priebe, Telefon: 040 - 66985-180; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/friesland

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: