ZDF

ZDF-Pressemitteilung
"50 Jahre Bild"
ZDF-Dokumentation über die auflagenstärkste Zeitung Europas

    Mainz (ots) - Bild - kein Medium bewegt die Gemüter in Deutschland
so wie diese Boulevard-Zeitung. Mit bis zu 12 Millionen Lesern
täglich ist Bild der Meinungsmacher der Nation. 12 Millionen Leser -
das bedeutet Macht. Macht, die seit der ersten Ausgabe am 24. Juni
1952 über fünf Jahrzehnte gewachsen und mittlerweile fest etabliert
ist. Dabei hatte ihr Erfinder und Verleger Axel Springer zu Beginn
nur Eines im Sinn: Eine leicht verständliche, bunt gemischte Zeitung
für das moderne, schnelllebige Zeitalter.
    
    Die Autorin Mona Botros nimmt in ihrer Dokumentation "50 Jahre
Bild" am Mittwoch, 19. Juni 2002, 22.45 Uhr, Bedeutung und Rolle
dieser in Deutschland einzigartigen Zeitung unter die Lupe. Sie
zeichnet das Portrait eines Phänomens, das sowohl Spiegelbild als
auch Motor der deutschen Nachkriegsgeschichte ist. Angefangen mit der
Gründung von Bild als Springers "gedruckte Antwort" auf das neue
Medium Fernsehen, zeigt der Film die Entwicklung der Zeitung,
eingebettet in die Geschichte der Bundesrepublik, über fünf
Jahrzehnte.
    
    In Interviews mit Zeitzeugen wie Egon Bahr, Rosemarie Springer,
dritte Ehefrau von Axel Springer, und Helmut Dutschke, Bruder von
Rudi Dutschke, werden bedeutende Ereignisse in Zusammenhang mit der
Rolle von Bild beleuchtet.
    
    Zusammen mit Archivbildern der historischen Ereignisse zeigt der
Film - erstmals im deutschen Fernsehen - frühe Aufnahmen von
Produktion und Vertrieb der Bild Zeitung, die vom Axel Springer
Verlag zur Verfügung gestellt wurden. Dazu bieten aktuelle
Dreharbeiten in verschiedenen Redaktionen seltene Einblicke in die
Arbeit der Bild-Macher heute. Demgegenüber berichten Journalisten der
ersten Stunde über Aufbau und frühe Entwicklung von Bild zu einem
klassischen Boulevardblatt.
    
    Anhand von Interviews mit Freunden und Feinden, Machern und Lesern
entschlüsselt Mona Botros das "System Bild" und ermöglicht dem
Zuschauer auf diese Weise erstmals einen spannenden wie
unterhaltsamen Blick hinter die Kulissen der auflagenstärksten
Zeitung Europas.
    
    Hinweis für Redaktionen:
    
    Die Autorin Mona Botros steht für Interviews zur Verfügung.
    
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: