ZDF

ZDF-Pressemitteilung
"Pavarotti & Friends" 2002: Kai Böcking präsentiert die Highlights im ZDF
Neuntes Benefizkonzert von "Big Luciano" erbrachte 2,1 Millionen Euro

    Mainz (ots) - Etwa doppelt soviel Spenden wie in den vergangenen Jahren hat Startenor Luciano Pavarotti bei der neunten Ausgabe seiner Benefizgala "Pavarotti & Friends" erhalten: 2,1 Millionen Euro sind zugesagt worden. Hinzu kommen 1,1 Millionen Euro für die Eintrittskarten zum Konzert, das am 28. Mai 2002 - wie immer - in Pavarottis Heimatstadt Modena stattfand. Der Erlös fließt in diesem Jahr dem UNHCR für angolanische Flüchtlinge in Sambia zu.

    Für alle, die nicht nach Italien reisen konnten, präsentiert Kai
Böcking am Sonntag, 9. Juni 2002, 22.25 Uhr im ZDF die absoluten
Highlights des italienischen Megaevents, an dem Stars wie Sting,
Zucchero, Lou Reed, Grace Jones, Andrea Bocelli und James Brown
teilnahmen. Zum bewegenden "Showdown" kommt es nach einer Stunde
musikalischem Hochgenuss mit dem von allen Akteuren gemeinsam
gesungenen Beatles-Klassiker "Hey Jude".
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: