ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Der Grand Prix der Volksmusik 2002: Die Vorentscheidung im ZDF
live aus Hof

Mainz (ots) - Ein frischer, frecher Wind weht in der Volksmusikszene: Und das zeigt sich auch beim "Grand Prix der Volksmusik", einem Wettbewerb, der 2002 schon in sein 17. Jahr geht: Das ZDF überträgt den Vorentscheid mit 15 nagelneuen Liedern, mitreißenden Bildern und vielen Überraschungen live aus Hof am Donnerstag, 30. Mai 2002, 20.15 Uhr. Es moderiert Carolin Reiber. Aus vielen hundert Einsendungen hat eine hochkarätig besetzte Jury 15 Lieder ausgewählt. Vier davon werden für Deutschland am 7. September 2002 in Meran an den Start gehen. Dort findet der internationale Grand Prix der Volksmusik in diesem Jahr zum ersten Mal statt. Wer sich eine Fahrkarte nach Südtirol ersingt oder erspielt, entscheidet das TV-Publikum per Ted, nachdem alle 15 Kandidaten - vom Orchester Otti Bauer begleitet - zum musikalischen Wettstreit angetreten sind. Es nehmen teil: Stefan Mross, Tollhaus, Florian Silbereisen, Sibylle, @lpin AG, Carina Kim, Grammophon Orchester, Maxi Arland, Jenny und die Ketchup-Cowboys, Daniela Merk, Wolfgang Herrmann, Münchner Zwietracht, Kathrin & Peter, Peter Sebastian, Angelina & Andy Wolff. ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: