ZDF

ZDF-Programmhinweis
Samstag, 5., und Sonntag, 6. November 2016

Mainz (ots) -

Samstag, 5. November 2016, 17.05 Uhr

Länderspiegel
Moderation: Yve Fehring

Elbphilharmonie vor Eröffnung - Happy End in Hamburg?
Mammutaufgabe Integration - Arbeit und Ausbildung für Flüchtlinge
Gruben, Halden, Fördertürme - Auf Deutschlandreise im Saarland
Hammer der Woche - Marode Holzstege in Cottbus



Samstag, 5. November 2016, 17.45 Uhr

Menschen - das Magazin
Opfer von Gewalt

Ein Faustschlag verändert das Leben von Christoph Rickels. Vier 
Monate liegt er im Koma, ist seitdem halbseitig gelähmt. Er gründet 
ein Projekt, das sich gegen Gewalt richtet. 
"Es war die Hölle", erzählt Rita Müller. Zwei Jahre lang schlug und 
demütigte der eifersüchtige Freund sie. Sie durfte nicht mehr aus dem
Haus. Ihr Selbstbewusstsein schwand. Heute lebt sie wieder in einer 
neuen Beziehung, engagiert sich beim Weißen Ring.



Samstag, 5. November 2016, 18.00 Uhr

ML mona lisa
Moderation: Alexander Mazza

USA vor einer Schicksalswahl
Kurz vor der Wahl am 8. November sehen viele Amerikaner in 
Deutschland dem Ergebnis mit Spannung entgegen. Was bedeutet diese 
Wahl für sie? "ML" spricht mit Deutsch-Amerikanern wie Dorian D.
Der 70-jährige Anhänger der Demokraten sagt, er habe Angst vor dem, 
was die Wahl am Dienstag bringen wird. Im Gegensatz zu dem 
überzeugten Republikaner Ralph F., der Trump wählen will.

"Wir packen an!"
Von wegen Dunkeldeutschland, sagt Tina Witkowski. Sie will Zeichen 
setzen gegen das angeknackste Image des Ostens. Seit Jahren kümmert 
sie sich um Kinder aus sozial benachteiligten Familien.
Oder die Band "Twist" aus Leipzig. Auch sie macht sich gegen rechte 
Ideologien stark und will eine bunte Gesellschaft.

Private Samenspende
Martin hat fünf eigene Kinder und ist auch Vater von fünf 
Spenderkindern durch private Samenspende. Eine anonyme Samenspende 
lehnt er ab, weil er Empfänger und Spenderkinder kennen möchte.
Rechtlich ist die private Samenspende jedoch völlig ungeregelt, ein 
Nachteil für Samenspender wie -empfänger.

Hinterm Rampenlicht: Senta Berger
Prinzessin wollte Senta Berger nie sein, als Grande Dame des 
deutschen Films sieht sie sich auch mit 75 nicht. Die Begeisterung 
für den Film, für die großen Bilder aber ist ihr geblieben.

Wenn die Tage kürzer werden
Das Ende der Saison auf Sylt, ein Grund für Gastronomen und 
Aushilfskräfte, noch einmal zu feiern. Strandkörbe und Camper werden 
eingemottet, die ersten Herbststürme noch zum Surfen genutzt.



Samstag, 5. November 2016, 23.00 Uhr

das aktuelle sportstudio
Moderation: Sven Voss

Gast: Vedad Ibisevic, Hertha BSC

Fußball-Bundesliga, 10. Spieltag
Topspiel:
Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln

Bayern München - Hoffenheim
Bayer Leverkusen - Darmstadt 98
Hamburger SV - Borussia Dortmund
FC Ingolstadt - FC Augsburg
SC Freiburg - VfL Wolfsburg
Hertha BSC - Borussia Mönchengladbach (Freitag)

Fußball: Zweite Liga, 12. Spieltag
Greuther Fürth - VfL Bochum
1. FC Kaiserslautern - Union Berlin



Sonntag, 6. November 2016, 9.03 Uhr

sonntags
Moderation: Andrea Ballschuh

Würde in Gefahr
"Die Würde des Menschen ist unantastbar", steht in Artikel 1 des 
Grundgesetzes. Doch das Leben hält sich nicht immer an Gesetze. Wie 
Menschen ihre Würde bewahren, darum geht es in "sonntags". Die 
Sendung zum Thema "Würde" begleitet eine Alleinerziehende, die sich 
heraus kämpft aus der Armut. Sie zeigt, wie ein alter Bauer seinen 
Hof abgibt. Sie erzählt von Behinderten und von Flüchtlingen. Und 
berichtet von einer Abtreibung und ihren Folgen. Und sie trifft 
Burghauptmann Günter Schuchardt und Marc Höchner, der für 2017 die 
Ausstellung "Luther und die Deutschen" plant.



Sonntag, 6. November 2016, 17.10 Uhr

ZDF SPORTreportage
Moderation: Anna Kraft

Fußball-Experte: Hanno Balitsch 
Analyse des 10. Bundesliga-Spieltages
Fußball-Story
Aktuelle Reportage



Sonntag, 6. November 2016, 0.20 Uhr

Peter Hahne

Thema: Widerstand in der DDR - Zwei Leben, eine Geschichte

Gäste:
Wolf Biermann, Liedermacher und Dichter
Matthias Storck, Pfarrer
 

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: