ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Jeden Tag Sex
Schwerpunktwoche in ZDF-Sendung "PRAXIS täglich"
mit Dr. med. Günter Gerhardt

    Mainz (ots) -
    
    In einer Schwerpunktwoche von Montag, 13. Mai, bis Donnerstag, 16.
Mai 2002, stellt Dr. med. Günter Gerhardt jeweils um 11.30 Uhr im ZDF
die Sexualität auf den Gesundheitsprüfstand. In "PRAXIS täglich" geht
es um sicheres Verhüten ebenso wie um unerfüllten Kinderwunsch, um
erektile Dysfunktionen und um "anregende" Speisen.
    
    Die Gesundheitsfunktion des Sex reicht vom Verbrennen der Kalorien
über die Stärkung der körpereigenen Abwehr bis zur Rolle als
Schmerzkiller. Doch nicht immer läuft alles reibungslos mit der
natürlichen Lust - sei es bei der Fortpflanzung oder bei fehlender
Potenz. "PRAXIS täglich" spürt den Themen rund um die Sexualität
medizinisch nach.
    
    Am Montag, 13. Mai 2002, 11.30 Uhr, beschäftigt sich "PRAXIS
täglich" mit der sicheren Verhütung. Die Pille ist bei deutschen
Paaren unangefochtener Spitzenreiter, direkt gefolgt vom Kondom.
"PRAXIS täglich" zeigt nicht nur bekannte Methoden, sondern
beleuchtet auch die Vor- und Nachteile weniger verbreiteter
Verhütungsmittel wie das Diaphragma, das Femidom und das
Hormonimplantat. Der "unerfüllte Kinderwunsch" ist am darauf
folgenden Tag Thema bei "PRAXIS täglich". Experten schätzen, dass
allein in Deutschland etwa zwei Millionen Paare mit diesem Problem
leben müssen. Die Sendung rückt die künstliche Befruchtung in ihren
Mittelpunkt und liefert Tipps für die erfolgreiche Fortpflanzung. Als
Expertin im Studio gibt Prof. Dr. med. Liselotte Mettler, Leitende
Oberärztin der Endokrinologie und Reproduktionsmedizin am
Universitätsklinikum Kiel, fachlichen Rat.
    
    Am Mittwoch, 15. Mai 2002, thematisiert "PRAXIS täglich" die
"erektile Dysfunktion". Nach Expertenschätzungen leiden mehr als
sechs Millionen Männer an dieser Potenzschwäche. Die Sendung geht den
Ursachen nach und zeigt wirksame Therapien, Medikamente und
Hilfsmittel. Prof. Dr. med. Klaus-Peter Jünemann, Chefarzt der Klinik
für Urologie am Universitätsklinikum Kiel, informiert als Experte im
Studio. Wie man "kraftvoll durch den Frühling" kommt, ist dann am
vierten Tag der Schwerpunktwoche das Thema, der sich Fernsehkoch
Armin Roßmeier und Dr. Günter Gerhardt mit vielen Menütipps ganz
genießerisch widmen.
    
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: