ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Neuer Fall für "Die Musterknaben"
In Köln entsteht ZDF-Action-Komödie mit Jürgen Tarrach und Oliver Korritke

    Mainz (ots) - Ein neues Abenteuer des Polizisten-Dreamteams Docker & Dretzke, berühmt berüchtigt als "Die Musterknaben", entsteht zur Zeit (bis 19. Juni) für das ZDF in Köln und Umgebung. Die Schauspieler Jürgen Tarrach und Oliver Korritke, die bereits in den beiden ersten "Musterknaben"-Filmen des ZDF für Furore gesorgt haben, verkörpern erneut die beiden Polizisten der besonderen Art.

    In der neuen Folge dreht sich alles um den indischen Maharadscha Shankar Singh (Joseph Viltiayaltiel), der sich in Köln einer Operation unterziehen muss. Da das BKA mit einem Attentat auf den hohen Gast rechnet, sucht man nach einem Polizisten, der als sein Double auftritt. Der einzige, der der leiblichen Fülle des Inders entspricht, ist Docker (Jürgen Tarrach), der sich in der ihm zugewiesenen Rolle stolz gebärdet. Keiner ahnt, dass sich der Attentäter bereits in unmittelbarer Nähe des Maharadschas befindet. Für weitere Komplikationen bei der Operation "Falscher Hase" sorgen die Musterknaben selbst - und die wunderschöne Italienerin Selinda (Franziska Schlattner), die im Gefolge des Inders anreist.

    Regie führt, wie schon in den beiden ersten Folgen, Ralf Huettner, dessen Spielfilm "Mondscheintarif" gerade im Kino lief. Das Drehbuch entstand in der bewährten Zusammenarbeit mit Dominic Raacke. Es produziert Ulrich Aselmann mit seiner Münchner Firma d.i.e.film. Gefördert wird die turbulente Krimikomödie von der Filmstiftung NRW. Verantwortlicher Redakteur im ZDF ist Pit Rampelt. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.     

ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: