ZDF

Like or Dislike? Youtuber Dner im US-Wahlkampf - zu sehen in der ZDFmediathek, der funk-App und dem ZDF

Like or Dislike? Youtuber Dner im US-Wahlkampf - zu sehen in der ZDFmediathek, der funk-App und dem ZDF
Youtuber Dner Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/Anja Jeschonneck"

Mainz (ots) - Wer sich zum dritten TV-Duell zwischen Clinton und Trump noch einen frischen Blick auf den US-Wahlkampf wünscht, für den hält sowohl die ZDFmediathek als auch die neue funk-App am Mittwoch, 19. Oktober 2016, ab 10.00 Uhr die ZDF-Dokumentation "Like or Dislike? Youtuber Dner im US-Wahlkampf" bereit. Das ZDF sendet den 45-minütigen Film am Mittwoch, 26. Oktober 2016, 0.45 Uhr.

Das junge Amerika wählt, und das ZDF schickt Dner, einen Star unter Deutschlands Youtubern, über den großen Teich, um vor Ort zu erfahren: Wie tickt das junge Amerika? Was denkt, fühlt und will das junge Amerika im Vorfeld der Wahl? Was interessiert die jungen Amerikaner an der Politik und was nicht? Dner trifft unter anderem junge Farmer in Kansas, die Trump wählen werden und ebenfalls auf Youtube aktiv sind, sowie Schüler in New York und junge Aktivisten aus der LGBT+-Community (Lesbian, Gay, Bisexual und Transgender) in Orlando. Er erforscht auf seinem Trip Metropolen ebenso wie die Provinz und reist in die Wüste zum legendären Burning-Man-Festival.

Dner (Felix von der Laden) betreibt seit 2011 einen erfolgreichen Youtube-Kanal, auf dem er fast täglich Videos hochlädt. Auch von seiner US-Drehreise für das ZDF sind schon einige Videos dort zu finden - unter anderem mit diesen Aussagen: "Cool, dass ich das mit dem ZDF machen kann", "Wir wollen herausfinden, wie die Leute auf dem Land über die Wahl denken", "Es ist eine Wahl zwischen Pest und Cholera".

In der Nacht von Mittwoch, 19. Oktober 2016, auf Donnerstag, 20. Oktober 2016, überträgt das ZDF das dritte TV-Duell im diesjährigen US-Wahlkampf zwischen Hillary Clinton und Donald Trump. Ab 2.55 Uhr begrüßt Ines Trams, Korrespondentin im ZDF-Studio Washington, die deutschen Zuschauer aus dem Spielerparadies in Nevada. Um 3.00 Uhr mitteleuropäischer Zeit beginnt die TV-Debatte, die das ZDF im Zweikanalton überträgt.

Aktuelle Informationen und Dokumentationen wie "Like or Dislike? Youtuber Dner im US-Wahlkampf" finden die Nutzer auch unter http://us-wahl.zdf.de/wethepeople. ZDFinfo sendet die Dokumentation "Like or Dislike? Youtuber Dner im US-Wahlkampf" zudem am Samstag, 5. November 2016, 9.45 Uhr, und am Wahltag selbst, am Dienstag, 8. November 2016, 11.30 Uhr.

https://presseportal.zdf.de/pm/us-wahl-2016/

http://us-wahl.zdf.de/wethepeople

http://heute.de

http://twitter.com/zdfheute

http://zdfinfo.de

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 - 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/uswahl2016

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121







Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: