ZDF

Qual der Wahl im ZDF-"Herzkino": In "Inga Lindström: Willkommen im Leben" steht Nike Fuhrmann zwischen drei Männern

Qual der Wahl im ZDF-"Herzkino": In "Inga Lindström: Willkommen im Leben" steht Nike Fuhrmann zwischen drei Männern
Ben (Pierre Kiwitt) öffnet sich Luisa (Nike Fuhrmann) Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/Arvid Uhlig"

Mainz (ots) - Bockige Kinder, ein unzuverlässiger Ehemann und jede Menge Stress im Job: In "Inga Lindström: Willkommen im Leben" hat Luisa Hanson, gespielt von Nike Fuhrmann, so viel um die Ohren, dass an Romantik kaum zu denken ist. Am Ende muss sie sich trotzdem zwischen drei Männern entscheiden. Das ZDF zeigt die Liebesgeschichte aus Schweden am Sonntag, 9. Oktober 2016, 20.15 Uhr. Neben Nike Fuhrmann spielen unter anderen Pierre Kiwitt, Rüdiger Joswig, Julian Weigend, Hanno Friedrich und die Geschwister Gioia und Nico Marischka. Regie führte Udo Witte nach dem Drehbuch von Christiane Sadlo.

Für Strohwitwe Luisa (Nike Fuhrmann) wird es eng, als das Au-Pair-Mädchen ausfällt: Nun muss sie sich allein um ihre Kinder Tina (Gioia Marischka) und Sam (Nico Marischka) kümmern - und das bei mehreren Jobs. Ihr Mann, Stefan (Hanno Friedrich), hat sie sitzen lassen - angeblich weil er sich in Buenos Aires um seine kranke Mutter kümmern muss. Für die ständigen Avancen von Mikael (Julian Weigend), einem alten Freund ihres Mannes, ist Luisa nur wenig empfänglich. Als der Buchautor Ben (Pierre Kiwitt) vor Luisas Tür steht, hält sie diesen fälschlicherweise für eine Aushilfskraft der Au-Pair-Agentur. Bereitwillig lässt sich Ben, der auf der Flucht vor seinem aufdringlichen und fordernden Agenten ist, im Haushalt einspannen,. Zwar freuen sich die Kinder, dass endlich wieder ein Mann im Haus ist, doch Luisas Schwiegervater Ole (Rüdiger Joswig), ein pensionierter Kriminalkommissar, misstraut Ben. Das Chaos ist perfekt, als Stefan unverhofft wieder auftaucht.

https://presseportal.zdf.de/pm/inga-lindstroem-willkommen-im-leben

http://herzkino.zdf.de

http://twitter.com/ZDF

http://twitter.com/ZDFpresse

http://facebook.com/herzkino

Ansprechpartnerin: Anja Scherer, Telefon: 06131 - 70-12154; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/herzkino

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: