ZDF

Romantik an der Küste Cornwalls: Mit "Rosamunde Pilcher: Ex & Liebe" startet das ZDF-"Herzkino" in eine neue Saison

Bruno (Florian Wünsche) lässt nichts unversucht, seine große Liebe Sophie wiederzufinden. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/Jon Ailes"

Mainz (ots) - Manchmal kann ein liegengebliebenes Auto das Leben komplett auf den Kopf stellen: Zum Auftakt der neuen "Herzkino"-Saison macht Mechaniker Bruno (Florian Wünsche) in "Ex & Liebe" genau diese Erfahrung. Das ZDF zeigt den Liebesfilm nach Rosamunde Pilchers Kurzgeschichte "The White Oven" am Sonntag, 2. Oktober 2016, 20.15 Uhr. Neben Florian Wünsche spielen Saskia Vester, Günter Barton, Jenny Bach, Cordula Trantow, Wolfram Grandezka und andere. Regie führte Stefan Bartmann nach dem Drehbuch von Martin Wilke und Jochen S. Franken.

Auf dem Weg zu seiner Mutter Theresa (Saskia Vester) streikt Brunos (Florian Wünsche) Oldtimer. Da steht plötzlich Sophie (Jenny Bach), seine einstige große Liebe, vor ihm. Doch sie will genauso wenig von Bruno wissen, wie nach ihrer stürmischen Affäre vor einigen Jahren. Dabei plagen den Automechaniker noch ganz andere Sorgen: Das Hotel seiner Eltern steht kurz vor dem Aus, weil Vater Don (Günter Barton) auf die betrügerischen Machenschaften des Fondsmanagers George Grand (Wolfram Grandezka) hereingefallen ist und sein komplettes Vermögen verloren hat. Gemeinsam mit Eleonore Richardson (Cordula Trantow), die ebenfalls um ihr Hab und Gut erleichtert wurde, will er den windigen Geschäftsmann mit seinen eigenen Waffen schlagen. Dafür soll Bruno dessen Überwachung übernehmen. Schockiert stellt Bruno fest, wer seine Eltern um ihr Geld gebracht hat - Grand ist Sophies Verlobter. Doch es kommt noch schlimmer: Die Hochzeit seiner Traumfrau soll ausgerechnet im Hotel seiner Eltern stattfinden.

https://presseportal.zdf.de/pm/rosamunde-pilcher-ex-liebe

http://herzkino.zdf.de

http://twitter.com/ZDFpresse

http://twitter.com/ZDF

http://facebook.com/herzkino

Ansprechpartnerin: Anja Scherer, Telefon: 06131 - 70-12154; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/herzkino

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: