ZDF

ZDF dreht Familiendrama "Was ich von dir weiß" mit Thekla Carola Wied, August Zirner und Uwe Kockisch in Köln

Prof. Georg Seveking (August Zirner), Ruth Sager (Thekla Carola Wied) Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/Wolfgang Ennenbach"

Mainz (ots) - Thekla Carola Wied, August Zirner und Uwe Kockisch stehen derzeit für die ZDF-Produktion "Was ich von dir weiß" in Köln vor der Kamera. In dem Drama geht es um eine Frau, die sich nach 40 Ehejahren in einen anderen verliebt und damit ungewollt Geheimnisse aus der Vergangenheit aufwirbelt. Regie führt Isabel Kleefeld, die auch das Drehbuch schrieb.

Seniorin Ruth (Thekla Carola Wied) studiert Philosophie an der Universität zu Köln, wo sie sich in ihren Professor, Georg Seveking (August Zirner), verliebt. Die Anziehung beruht auf Gegenseitigkeit: Georg verfällt Ruths Charme. Diese denkt bereits heimlich und mit schlechtem Gewissen über eine Scheidung von ihrem Ehemann Martin (Uwe Kockisch) nach und vertraut sich ihrem Sohn Daniel (Daniel Wiemer) an. Von diesem erfährt Ruth ein Geheimnis, dass sie innerlich zerreißt. Sie muss erkennen, dass sie irgendwann loslassen muss, um ihr Glück nicht zu gefährden.

Zeitsprung Köln, Michael Souvignier, produziert "Was ich von dir weiß". Die Redaktion im ZDF hat Gabriele Heuser. Gedreht wird voraussichtlich bis 18. Oktober 2016. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

http://twitter.com/ZDFpresse

http://twitter.com/ZDF

http://facebook.com/ZDF

Ansprechpartnerin: Güngör Öztürker, Telefon: 06131 - 70-12145; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/wasichweiss

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: