ZDF

ZDF-Pressemitteilung
ZDF und EuroArts laden zur musikalischen Sommernacht in Leipzig
Open-air-Konzert mit Bobby McFerrin und Nigel Kennedy am 16. Juni im ZDF

Mainz (ots) - In der Musikstadt Leipzig laden ZDF und EuroArts am Samstag, 15. Juni 2002, zu einem Musikereignis der Extraklasse: Bobby McFerrin, das Gewandhausorchester, Nigel Kennedy und viele andere machen "Sommernachtsmusik". Schauplatz des Open-air-Konzerts ist der Marktplatz der Bach-Stadt mit seinem Alten Rathaus, einem der schönsten Renaissancebauten Deutschlands. Das ZDF überträgt die "Sommernachtsmusik" aus Leipzig am Sonntagabend, 16. Juni, 22.25 Uhr. Durch das Programm führt Désirée Nosbusch. Unter dem Motto "Classic meets World Music" werden Kompositionen und Improvisationen aus verschiedenen Musikkulturen zusammengeführt. Gemeinsames Kennzeichen aller Musikstücke ist der religiöse oder spirituelle Bezug. Das Programm reicht von der Arie über Konzert- und Orchesterstücke bis hin zu Gospels, Klezmermusik und Folklore. Stargast Bobby McFerrin dirigiert das renommierte Leipziger Gewandhausorchester und tritt auch als Solist auf. Weitere Mitwirkende: die polnische Gruppe Kroke, die Kuumba Singers, die Sopranistin Andrea Rost und die Bulgarian Voices Angelite. Die Open-air-Konzerte zur Sommerzeit haben bereits Tradition im ZDF. Nach den Dresdner "Sommernächten der Klassik" 1999 und 2000 findet das Ereignis in diesem Jahr nun erstmals in Leipzig statt. Im Jahr 2000 feierten ZDF und EuroArts bereits mit einem ähnlichen Konzertereignis einen großen Erfolg: Das Open air "Swinging Bach", das am 28. Juli 2000 auf dem Leipziger Markt stattfand, wurde in 21 Ländern im Fernsehen ausgestrahlt und ist inzwischen weltweit auf DVD erschienen. Auch damals dirigierte Bobby Mc Ferrin das Gewandhausorchester - der singende Dirigent begeisterte die zirka 15 000 Konzertbesucher, die trotz stömenden Regens auf dem Leipziger Marktplatz ausharrten. Das Konzert "Sommernachtsmusik" findet am Samstag, 15. Juni 2002, um 21.30 Uhr auf dem Marktplatz Leipzig statt. Der Eintritt ist frei. ots Originaltext: ZDF Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen bitte an: ZDF Pressestelle 06131 / 70-2120 und -2121 Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: