ZDF

Fabian Hambüchen, Laura Ludwig und Kira Walkenhorst
Olympia-Helden zu Gast im "aktuellen sportstudio" des ZDF

Katrin Müller-Hohenstein Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/Jana Kay"

Mainz (ots) - Sie haben das deutsche Publikum bei den Olympischen Spielen begeistert: Fabian Hambüchen, der sich nach Bronze und Silber endlich seinen olympischen Goldtraum erfüllen konnte, und die Beachvolleyballerinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst, die durch starke Auftritte in der "Höhle des Löwen" an der Copacabana den Olympiasieg erspielten. Sie alle berichten am Samstag, 3. September 2016, 23.00 Uhr, im "aktuellen sportstudio" des ZDF über ihre Erfahrungen, Eindrücke und persönlichen Erfolgsgeschichten von Rio 2016.

Auf olympische Erfolgserlebnisse musste Max Hartung, den Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein als weiteren Gast im Studio begrüßen wird, weitgehend verzichten. Der Säbelfechter aus Dormagen - Teamweltmeister von 2014 - schied unerwartet bereits im Achtelfinale aus und konnte das enttäuschende Abschneiden des kleinen deutschen Fechtteams nicht verhindern. In seiner Eigenschaft als Athletensprecher im Deutschen Fechterbund und Mitglied der Athletenkommission im DOSB äußert sich Hartung zu den Strukturproblemen des deutschen Sports im Allgemeinen und des Fechtsports im Besonderen.

Die weiteren Themen der Sendung: Vorbericht WM-Qualifikationsspiel Norwegen - Deutschland; Tennis US-Open; Formel 1-Qualifying Monza; Vorbericht Paralympics; Leichtathletik ISTAF Berlin

http://zdfsport.de

http://twitter.com/zdfsport

http://twitter.com/ZDFpresse

http://facebook.com/ZDFsport

Ansprechpartner: Thomas Stange, Telefon: 06131 - 70-15715; Pressedesk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: