ZDF

ZDF-Programmhinweis
Samstag, 20. April 2002, 17.05 Uhr, Aus Wernigerode: Länderspiegel
Sonntag, 21. April 2002, 11.30 Uhr, halb 12

    Mainz (ots) -
    Samstag, 20. April 2002, 17.05 Uhr
    Aus Wernigerode:
    
    Länderspiegel
    
    mit Ralph Schumacher
    
    Die Themen:
    
    Stimmungstest in Magdeburg - Vor der Landtagswahl in
    Sachsen-Anhalt
    Wachwechsel in Sachsen - Das Ende der Ära Biedenkopf
    Nostalgisches Schnaufen auf den Berg - Über Hobbylokführer der
    Brockenbahn
    Stippvisite in der Provinz - Modezar Wolfgang Joop besucht die
    Textilstadt Apolda
    
    
    Sonntag, 21. April 2002, 11.30 Uhr
    halb 12
    
    Eser und Gäste
    Nahost: "Mission impossible"?
    Gäste:
    
    Christoph Bertram, Stiftung "Wissenschaft und Politik"
    John C. Kornblum, amerikanischer Manager und von 1997 bis 2001
    US-Botschafter in Deutschland
    
    Nahost: "Mission impossible"? - Inwieweit kann die USA überhaupt
noch vermittelnd in den seit Jahrzehnten ungelösten Nahost-Konflikt
eingreifen? Welche Chance hätten die Überlegungen von Bundeskanzler
Gerhard Schröder, die Konfliktparteien unter Aufsicht der Vereinten
Nationen zu trennen und dafür auch militärische Mittel einzusetzen?
Und welche Rolle kann Deutschland in Zukunft übernehmen?
    
    Nahost: "Mission impossible"? - fragt Ruprecht Eser bei "halb 12 -
Eser und Gäste" deshalb am Sonntag, 21. April 2002, 11.30 Uhr seine
Gäste:
    
    Christoph Bertram, Direktor der Stiftung "Wissenschaft und
Politik" in Berlin und Experte für Europäische und Atlantische
Sicherheitspolitik, und John C. Kornblum, amerikanischer Manager und
von 1997 bis 2001 US-Botschafter in Deutschland
    
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: