ZDF

ZDF-Pressemitteilung
ZDF-Serienstar Robbie zu Besuch beim Berliner Bären
Drehstart zur zweiten Staffel von "Hallo Robbie!"

    Mainz (ots) - "Hallo Robbie!" heißt es heute in Berlin, wo
Seelöwendame Robbie auf dem Weg zu den Drehorten auf Rügen mit ihren
Trainern einen Zwischenstopp einlegt. Von Ende April bis Oktober
werden auf Deutschlands größter Insel die Dreharbeiten zu der
erfolgreichen ZDF-Familienserie fortgesetzt. In zehn neuen Folgen
erzählt die zweite Staffel weitere Abenteuer der tierischen
Hauptdarstellerin und ihrer Freunde von der Seehundstation auf der
Ostseeinsel. Mit von der Partie sind wieder Karsten Speck als
Meeresbiologe Dr. Jens Lennart, Karina Kraushaar als seine
Mitarbeiterin Carla Dux, Laura Lehnhardt als Lennarts Tochter und
viele weitere gute Bekannte aus den ersten Folgen. Regie führen
Monika Zinnenberg und Christoph Klünker, es produziert die
Phoenix-Film, Berlin. Die Redaktion im ZDF hat Hans-Georg Schmidt.
    
    Die neue Familienserie "Hallo Robbie!" zählt bereits nach der
ersten Staffel (Ausstrahlung: 25. Dezember 2001 bis 2. Februar 2002,
Pilotfilm und sechs Folgen) zu den überdurchschnittlich erfolgreichen
Prime-time-Serien im ZDF: Mit einer Einschaltquote bis zu 6,35
Millionen und einem Marktanteil bis zu 22,6 Prozent eroberte Robbie
in kürzester Zeit die Zuschauerherzen. Vor allem in der Altersgruppe
der 14- bis 49-Jährigen hat die Seelöwin zahlreiche Fans: Mit rund 18
Prozent Marktanteil ist Robbie hier bereits genauso beliebt wie
"Unser Charly" - der bekannteste Affe des deutschen Fernsehens spielt
seit 1995 seine Streiche auf demselben ZDF-Sendeplatz: Samstagabend,
19.25 Uhr.
    
    Die zweite Staffel von "Hallo Robbie!" startet im
Weihnachtsprogramm des ZDF.
    

    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: