ZDF

ZDF-Talk "Markus Lanz" mit Zuschauererfolg in die Sommerpause
Neue Show mit Markus Lanz im Dezember

ZDF-Talk "Markus Lanz" mit Zuschauererfolg in die Sommerpause / 
Neue Show mit Markus Lanz im Dezember
Markus Lanz Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF"

Mainz (ots) - Markus Lanz verabschiedete sich mit seinem gleichnamigen Talk am Mittwoch, 27. Juli 2016, 23.15 Uhr, in die Sommerpause. Mit einer Steigerung von 1,4 auf 1,6 Millionen Zuschauer durchschnittlich und einem Marktanteil von 13,3 Prozent erreicht die Talksendung im ersten Halbjahr 2016 täglich rund 200 000 Zuschauer mehr als im Jahr 2015.

Am Dienstag, 23. August 2016, 23.15 Uhr, meldet sich Markus Lanz wieder zurück und sendet bis zum 15. Dezember 2016. Im Dezember präsentiert Lanz zudem den ZDF-Jahresrückblick "Menschen 2016" sowie eine weitere Sendung als Hommage an in diesem Jahr verstorbene Prominente.

In seiner Sendung "Menschen 2016" schaut der Moderator auf die emotionalsten und unterhaltsamsten Ereignisse des Jahres zurück. Lanz begrüßt außergewöhnliche Menschen, die dieses Jahr geprägt haben: Sportler, die Beachtliches geleistet, Politiker, die Besonderes bewegt haben sowie Musiker, die Sommerhits oder Chart-Erfolge landeten. Aber auch unbekannte Menschen erzählen von ihren besonderen oder überraschenden Erlebnissen in diesem Jahr.

In einer weiteren Sendung mit Studiogästen und Einspielfilmen würdigt Markus Lanz in diesem Jahr verstorbene Prominente, darunter Götz George, Wolfgang Rademann, Hans Dietrich Genscher, Guido Westerwelle, Roger Cicero, Muhammad Ali, Prince, David Bowie und Bud Spencer. Sie werden in Zitaten, Filmen, ihren Werken und im gesellschaftlichen Diskurs noch lange präsent sein - und deshalb gebührt ihnen eine Verneigung in dem Medium, das sie über Jahre begleitet hat.

Die Sendungen werden in Hamburg produziert. Sendetermine stehen noch nicht fest.

http://twitter.com/ZDFpresse

Ansprechpartnerin: Silke Blömer, Telefon: 030 - 2 099-1097; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/menschen2016

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121







Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: