ZDF

ZDF-Programmhinweis

Mainz (ots) -

Donnerstag, 28. Juli 2016, 9.05 Uhr

Volle Kanne - Service täglich
Moderation: Nadine Krüger

Gast: Bärbel Schäfer, Moderatorin und Autorin

Online-Doktoren - Vom Arzt im Internet behandelt
Himbeer-Frühstücksschnittchen - Backen mit Cynthia Barcomi
Das Fahrrad gegen Langfinger sichern - Tipps gegen Diebstahl
Knuspriger Schweinebauch - Kochen mit Armin Roßmeier
Hepatitis E: die unbekannte Krankheit - Anstieg bei 
Hepatitis-E-Infektionen



Donnerstag, 28. Juli 2016, 12.10 Uhr

drehscheibe
Moderation: Tim Niedernolte

Kampf dem Indischen Springkraut - Gefährliche Pflanze breitet sich 
aus
Tipps zum Reiserecht - Darauf sollten Sie beim Urlaub achten
Wrestlerin Anna Konda - Die Frau, die Melonen zerquetscht



Donnerstag, 28. Juli 2016, 17.10 Uhr

hallo deutschland
Moderation: Tim Niedernolte

30 Jahre "Killer von St. Pauli" - Werner Pinzner tötete im Gericht



Donnerstag, 28. Juli 2016, 17.45 Uhr

Leute heute
Moderation: Florian Weiss

Dirk Nowitzki spielt Fußball - "Champions for Charity" in Mainz
Promis und Soziale Medien - Selbstinszenierung im Netz



Donnerstag, 28. Juli 2016, 22.15 Uhr

ZDFdonnerstalk
Moderation: Dunja Hayali

Wie sicher ist Deutschland?

Die Gewalttaten von Würzburg, München und Ansbach haben einen 
kollektiven Schock ausgelöst. Wie leben wir künftig mit der Angst vor
Gewalttaten?
Dunja Hayali begibt sich in München auf Spurensuche und spricht in 
ihrer Reportage mit Opfern, Polizei und Helfern, die in der 
Notsituation spontan zur Stelle waren. Was haben sie erlebt, wie 
gehen sie mit dem Trauma um, und welche Konsequenzen ziehen sie 
daraus für ihren Alltag? Kann uns der Sicherheitsapparat ausreichend 
schützen? Und wie wird sich unsere Gesellschaft durch die aktuellen 
Bedrohungen verändern?


Hass unter Deutschtürken

Pro oder kontra Erdogan. Während der türkische Präsident in seinem 
Heimatland mit harter Hand gegen seine Kritiker vorgeht, wächst auch 
hier in Deutschland die Angst.
Wer sich offen gegen Erdogan stellt, muss mit Drohungen rechnen. Die 
Mehrzahl der fast drei Millionen türkischstämmigen Menschen in 
Deutschland steht hinter Erdogan. Wieso? Woher kommt diese 
Begeisterung für einen autoritären Kurs? Und was bedeutet der tiefe 
Riss innerhalb der Community für unser Zusammenleben in Deutschland?


24 Stunden in der virtuellen Welt

Es ist ein Blick in die Zukunft. In einem Selbstversuch taucht Dunja 
Hayali 24 Stunden lang in die Virtual Reality ein und spricht danach 
über Chancen und Gefahren. 

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: