ZDF

ZDF-Komödie "Handwerker und andere Katastrophen" mit Tanja Wedhorn und Oliver Mommsen in den Hauptrollen

Traum oder Alptraum? Stefan (Oliver Mommsen), Silke (Tanja Wedhorn) und ihr Sohn Jakob (Leopold Schill) sind endlich stolze Hausbesitzer. Doch vor dem Einzug ist noch einiges zu tun. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter ...

Mainz (ots) - Ein Traum wird fast zum Alptraum in der Komödie "Handwerker und andere Katastrophen", die das ZDF am Donnerstag, 28. Juli 2016, 20.15 Uhr, zeigt. Tanja Wedhorn und Oliver Mommsen spielen darin ein verliebtes Ehepaar, das sich kurz vor der Geburt des zweiten Kindes schnell noch ein älteres Häuschen auf dem Land leistet.

Das Drehbuch schrieb Stefan Kuhlmann, Regie führte Matthias Steurer. Neben Tanja Wedhorn und Oliver Mommsen in den Hauptrollen spielen unter anderen Gundi Ellert, Jürgen Tarrach, Ursela Monn, Dietrich Hollinderbäumer, Peter Sattmann und Leopold Schill.

Lehrerin Silke (Tanja Wedhorn) und Klinik-Arzt Stefan (Oliver Mommsen) erwarten ihr zweites Kind. Und wann, wenn nicht jetzt, wäre genau der richtige Zeitpunkt, um sich den Traum vom eigenen Haus auf dem Land zu erfüllen? Stefans Chef (Peter Sattmann) hat das passende Angebot: Das alte Haus seiner Mutter will er sowieso verkaufen. Doch an dem Haus ist deutlich mehr zu tun als gedacht. Die bestellten Handwerker sagen kurzfristig ab und könnten erst in acht Wochen mit dem nötigen Umbau starten. Eigentlich sollte bis dahin aber das Haus längst renoviert sein und der Umzug stattgefunden haben. Zu dumm, dass Stefan den Mietvertrag der Wohnung bereits gekündigt hat, um Geld zu sparen. Chefarzt Dr. Umland weiß Rat: Gerade hat er einen Bauleiter operiert. Dieser, Bauleiter Panter (Jürgen Tarrach), scheint mit seinem Trupp der Retter in der Not zu sein. Doch der Schein trügt, und dann mischen sich auch noch die Eltern ein.

https://presseportal.zdf.de/pm/handwerker-und-andere-katastrophen/

http://twitter.com/ZDFpresse

http://facebook.com/ZDF

Ansprechpartner: Dr. Birgit-Nicole Krebs, Telefon: 030 - 2099-1096; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/handwerk

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: