ZDF

Und das sind die Aussichten für morgen: Gunther Tiersch seit 30 Jahren an der ZDF-Wetterkarte aktiv
Ab 25. Juli auf Wetter-Tour an der Ostsee

Und das sind die Aussichten für morgen: Gunther Tiersch seit 30 Jahren an der ZDF-Wetterkarte aktiv / Ab 25. Juli auf Wetter-Tour an der Ostsee
Gunther Tiersch Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/Kerstin Bänsch"

Mainz (ots) - Am 14. Juli 1986 war Gunther Tiersch in einer 13.00-Uhr-"heute"-Sendung zum ersten Mal an der ZDF-Wetterkarte zu erleben. Nun kann er sein Sendejubiläum feiern: Seit 30 Jahren präsentiert der promovierte Diplom-Meteorologe das Wetter im Zweiten. Die Aussichten von morgen vermittelt er den Zuschauern aber erst wieder am Montag, 18. Juli 2016, nach der "heute"-Sendung um 19.00 Uhr und dem "heute-journal" um 21.45 Uhr. Und in der Woche von Montag, 25., bis Samstag, 30. Juli 2016, begibt er sich für das ZDF auf Wetter-Tour.

Gunther Tiersch präsentiert in der letzten Juli-Woche das Wetter im ZDF von deutschen Urlaubsinseln in der Ostsee. Zunächst bietet er am 25. und 26. Juli die Wetteraussichten, kombiniert mit aktuellen Freiluftinfos von Usedom. Am 27. und 28. Juli ist er auf Rügen präsent, und in den beiden Folgetagen begibt er sich auf der Halbinsel Darß mit dem Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft in den Wettererkundungseinsatz.

"In der Wetter-Präsentation ist der Stil lockerer geworden", dies sieht Gunther Tiersch als größte Veränderung in den vergangenen drei Jahrzehnten, in denen er die Zuschauer kompetent und verlässlich über das Wetter informierte. Ein Ergebnis dieser Lockerheit: das Wetter auch mal draußen zu präsentieren und ein paar Natur-Erkenntnisse mit den Aussichten von morgen zu liefern. Nach Gunther Tierschs Wetter-Tour Ende Juli spürt seine Kollegin Katja Horneffer in Süddeutschland vom 5. bis 10. September 2016 im ZDF- und 3sat-Wetterbericht dem regionalen Klimawandel nach - und zwar in Freising bei München, auf der Zugspitze, im Allgäu und am Bodensee.

Gunther Tiersch, seit 30 Jahren an der ZDF-Wetterkarte aktiv, leitet seit 2004 die Wetterredaktion im ZDF. Zum aktuellen Präsentationsteam des ZDF-Wetters gehören neben Gunther Tiersch und Katja Horneffer noch Özden Terli und Christa Stipp sowie Benjamin Stöwe im "ZDF-Morgenmagazin".

https://presseportal.zdf.de/pm/wetter-touren-im-juli-und-september/

http://wetter.zdf.de

http://heute.de

http://twitter.com/ZDFheute

http://twitter.com/ZDFpresse

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 - 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: