ZDF

"Wir sind groß": Mark Forster und Ralf Rangnick zu Gast im "aktuellen sportstudio" des ZDF

Sven Voss Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/Rico Rossival"

Mainz (ots) - "Mich fasziniert am Fußball das Gleiche wie an der Musik: die Emotionen", sagt Mark Forster, der mit seinem Erfolgssong "Wir sind groß" den musikalischen Akzent in der ZDF-EM-Berichterstattung setzt. Am Samstag, 9. Juli 2016, 23.00 Uhr, ist der bekennende Fan des 1. FC Kaiserslautern zu Gast im "aktuellen sportstudio" des ZDF. Im Gespräch mit Moderator Sven Voss berichtet Forster, der auch Gast bei Oliver Welke und Oliver Kahn im ZDF-EM-Studio war, über seine Eindrücke vom Turnier in Frankreich.

Als weiterer prominenter Gast wird Ralf Rangnick im Studio auf dem Mainzer Lerchenberg erwartet. Der gebürtige Schwabe hat als Sportdirektor und Trainer maßgeblich zum generalstabsmäßig geplanten Bundesliga-Aufstieg von RB Leipzig beigetragen. Der Erfolgstrainer hatte bereits Hoffenheim in die höchste deutsche Spielklasse geführt. Im "sportstudio" spricht Rangnick, der sich nach der Verpflichtung von Coach Ralph Hasenhüttl auf sein Amt als Sportdirektor konzentriert, über die Erwartungen und Ziele der Leipziger in der kommenden Bundesliga-Saison.

Weitere Themen der Sendung: vor dem EM-Finale in Frankreich; die deutsche Mannschaft im Blickpunkt; Leichtathletik-Europameisterschaft in Amsterdam.

http://zdfsport.de

http://twitter.com/zdfsport

http://twitter.com/ZDFpresse

http://facebook.com/ZDFsport

Ansprechpartner: Thomas Stange, Telefon: 06131 - 70-15715; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/sportstudio

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121







Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: