ZDF

ZDF dreht neue "Herzkino"-Reihe mit Christine Eixenberger, Stefan Murr und Wolfgang Fierek

ZDF dreht neue "Herzkino"-Reihe mit Christine Eixenberger, Stefan Murr und Wolfgang Fierek
Wolfgang Fierek, Christine Eixenberger, Katharina Müller-Elmau Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/Bernd Schuller"

Mainz (ots) - Im Einsatz für Heimat und Gemeinschaft: In der Umgebung von Murnau im bayerischen Voralpenland laufen die Dreharbeiten für die ersten beiden Filme einer neuen ZDF-"Herzkino"-Reihe mit dem Arbeitstitel "Freiwillig Feuerwehrfrau". Im Zentrum der horizontal erzählten Geschichten steht die junge Marie, die als Mitglied der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr Wildegg alles unternimmt, um ihren Mitmenschen zu helfen. Neben Christine Eixenberger als Marie stehen Stefan Murr, Saskia Vester, Wolfgang Fierek, Katharina Müller-Elmau und viele andere vor der Kamera. Regie führt Edzard Onneken, die Drehbücher schrieben Klaus Henrik, Michael Kenda und Marie-Helene Schwedler.

Im ersten Film stehen Marie (Christine Eixenberger) und Stefan (Stefan Murr) kurz vor ihrer Hochzeit. Dies soll auch der Neubeginn als Patchwork-Familie sein, denn Marie bringt Max (Moritz Regenauer) und Stefan seinen Sohn Daniel (Jonas Holdenrieder) mit in die Beziehung. Ausgerechnet am Polterabend geht die Scheune, in der gefeiert werden soll, in Flammen auf, und beide Jungs geraten in große Gefahr. Maries Vater, Feuerwehr-Kommandant Ernst Reiter (Wolfgang Fierek), kann mit seiner Mannschaft gerade noch Schlimmeres verhindern. Um die Wildegger Feuerwehr ist es allerdings schlecht bestellt, und nur Marie kann mit Frauenpower und der Hilfe von Bürgermeisterin Olivia Höllriegl (Katharina Müller-Elmau) das Herzstück des Ortes vor der Schließung bewahren.

In ihrem ersten Einsatz als freiwillige Feuerwehrfrau muss Marie im zweiten Film ein verängstigtes Mädchen vom Dach des elterlichen Wohnhauses retten. Die kleine Sophie (Ella Frey) sucht danach Maries Nähe, und bald wird der Grund für ihren gefährlichen Ausflug klar: Durch Zufall hatte das Mädchen erfahren, dass ihr geliebter Papa Matthias (Michael A. Grimm) nicht ihr leiblicher Vater ist. Marie will Sophie und ihren Eltern helfen, diese Krise durchzustehen - zumal sie selbst Sohn Max ohne Vater aufgezogen hat. Parallel muss sie auch noch den Haussegen bei den eigenen Eltern retten, denn der frisch pensionierte Ernst geht seiner Frau Irene (Saskia Vester) mit seinen Haushaltstipps gehörig auf die Nerven.

"Freiwillig Feuerwehrfrau" ist eine ZDF-Auftragsproduktion von Wiedemann & Berg Television (Produzenten: Nanni Erben, Quirin Berg und Max Wiedemann). Die Redaktion im ZDF hat Sebastian Hünerfeld. Die Dreharbeiten dauern voraussichtlich bis 4. August 2016; ein Sendetermin steht noch nicht fest.

http://herzkino.zdf.de

https://www.facebook.com/herzkino

http://twitter.com/ZDF

http://twitter.com/ZDFpresse

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, oder über https://presseportal.zdf.de/presse/freiwilligfeuerwehrfrau

Ansprechpartnerin: Elisa Schultz, Telefon: 089 - 9955-1349 Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: