ZDF

ZDF-Magazin "Frontal 21": Berlin ist Hauptstadt der "Hartz-IV-Aufstocker"

ZDF-Magazin "Frontal 21": Berlin ist Hauptstadt der "Hartz-IV-Aufstocker"
Ilka Brecht Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/Svea Pietschmann"

Mainz (ots) - In Berlin, Hamburg, der Region Hannover und in Köln leben bundesweit die meisten "Hartz-IV-Aufstocker", berichten die "WirtschaftsWoche" und das ZDF-Magazin "Frontal 21" in der Sendung am Dienstag, 5. Juli 2016, 21.00 Uhr. Allein in Berlin können demnach 60.621 Menschen nicht allein von ihrem Gehalt leben, sondern müssen so genannte "aufstockende Hartz-IV-Leistungen" in Anspruch nehmen. Das geht aus der Antwort des Bundesarbeitsministeriums auf eine Anfrage der Bundestagsabgeordneten Jutta Krellmann (Die Linke) hervor, die der "WirtschaftsWoche" und "Frontal 21" vorliegt.

In Hamburg beziehen demnach 18.797 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte Hartz-IV-Leistungen, gefolgt von der Region Hannover (11.915), Köln (10.233), Leipzig (8212), Frankfurt am Main (8093), München (7948), Bremen (6713), Dortmund (6529) und Dresden (5955).

Bundesweit beziehen laut Bundesagentur für Arbeit rund 1,2 Millionen Menschen so genannte "Aufstockerleistungen nach dem Sozialgesetzbuch II", darunter 591.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte. "Wir subventionieren mit unseren Steuermitteln Unternehmen, die nicht bereit sind, ihre Leute vernünftig zu bezahlen", so MdB Jutta Krellmann.

http://twitter.com/frontal21

http://twitter.com/ZDFpresse

http://facebook.com/frontal21

Hinweis für Redaktionen: Rückfragen bitte an die ZDF-Redaktion "Frontal 21", Steffen Judzikowski, Telefon: 030 - 2099-1262

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: