ZDF

"In" oder "out"? Nach der Brexit-Entscheidung: "Was nun, Herr Steinmeier?" am Freitagabend im ZDF

"In" oder "out"? Nach der Brexit-Entscheidung: "Was nun, Herr Steinmeier?" am Freitagabend im ZDF
Dr. Peter Frey, Bettina Schausten Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/Andrea Enderlein"

Mainz (ots) - Ist "out" auch wirklich "out" oder könnte Großbritannien nach einem Brexit-Votum mit einem Assoziierungsmodell an die Europäische Union gebunden bleiben? Und wie reagiert das politische Berlin auf das Referendum? "Was nun, Herr Steinmeier?" fragen am Tag nach der Entscheidung ZDF-Chefredakteur Peter Frey und ZDF-Hauptstadtstudioleiterin Bettina Schausten. Am Freitag, 24. Juni 2016, 19.20 Uhr, nimmt der Bundesaußenminister im ZDF Stellung zu den drängendsten Fragen, die sich aus der Entscheidung der Briten für die weitere Entwicklung in der EU ergeben.

Die Sorge vor einem Austritt der Briten aus der Europäischen Union treibt am Tag des Referendums nicht nur das politische Berlin um. Denn auch nach den letzten Umfragen liegen EU-Gegner und Befürworter fast gleichauf. Was gibt am Ende den Ausschlag, und wie sehr würde ein Brexit die weitere Entwicklung der EU beeinflussen? Welche Strategien haben die Führungsspitzen in Berlin entwickelt, um nach der Entscheidung im Rahmen der EU keine Unsicherheiten entstehen zu lassen, wie es nun weitergeht? Und würde eine Mehrheit für das britische Verbleiben in der EU Auftrieb für das europäische Projekt bedeuten? Im ZDF-Hauptstadtstudio stellt sich Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier den Fragen von Peter Frey und Bettina Schausten.

http://heute.de

http://twitter.com/zdfheute

http://twitter.com/ZDFpresse

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 - 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100 und unter https://presseportal.zdf.de/presse/wasnun Fotos von der aktuellen Sendung stehen ab Freitag, 24. Juni 2016, 19.00 Uhr, zur Verfügung.

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: