ZDF

Achtelfinale Deutschland - Slowakei am Sonntag live im ZDF
Zudem vier weitere K.o.-Spiele am Wochenende im Zweiten

Achtelfinale Deutschland - Slowakei am Sonntag live im ZDF / 
Zudem vier weitere K.o.-Spiele am Wochenende im Zweiten
EURO 2016 - Fußball Europameisterschaft 2016 im ZDF Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/getty images; Film Deluxe"

Mainz (ots) - Fünf EM-Achtelfinale können die Fernsehzuschauer live im ZDF verfolgen, darunter am Sonntag, 26. Juni 2016, 18.00 Uhr, das erste K.o.-Spiel der deutschen Nationalmannschaft, die in Lille auf das Team der Slowakei trifft. Auch die beiden anderen Achtelfinale am Sonntag sowie zwei der drei Achtelfinale am Samstag, 25. Juni 2016, überträgt das ZDF live.

Los geht es am Samstag, 15.00 Uhr, im ZDF mit dem ersten K.o.-Spiel dieser EM zwischen den beiden Gruppenzweiten Schweiz und Polen (Live-Reporter: Oliver Schmidt). Während anschließend das Spiel Wales - Nordirland um 18.00 Uhr in der ARD übertragen wird, ist im ZDF das Abendspiel um 21.00 Uhr zwischen Kroatien und Portugal zu sehen (Live-Reporter: Béla Réthy).

Auf drei Achtelfinale live im ZDF können sich die Zuschauer am Sonntag freuen. Zunächst tritt EM-Gastgeber Frankreich um 15.00 Uhr in Lyon gegen Irland an (Live-Reporter: Martin Schneider), bevor sich um 18.00 Uhr alle Blicke auf das deutsche Team richten, das bei einem Sieg über die Slowakei bereits im Viertelfinale auf den Sieger der Partie Italien - Spanien treffen würde. Live-Reporter des Deutschland-Spiels ist Béla Réthy.

Am Sonntag um 21.00 Uhr folgt dann live im ZDF das Achtelfinale zwischen Ungarn und Belgien (Live-Reporter: Oliver Schmidt).

Sowohl am Samstag als auch am Sonntag begrüßen Oliver Welke und Oliver Kahn die Zuschauer ab 14.05 Uhr aus dem ZDF-EM-Studio in Paris. Zu Gast ist erneut auch Ex-BVB-Kapitän Sebastian Kehl. Zudem wird Ski-Ass Felix Neureuther im ZDF-EM-Studio mit der deutschen Mannschaft mitfiebern.

Alles Wichtige zu den Achtelfinals findet der Fußballfan auch unter em.zdf.de und in der ZDF-App. Dort bieten zudem im Livestream die Coach-Cam und die Spider-Cam weitere Perspektiven auf die K.o.-Spiele. Und auch MyView ist weiter im Angebot - mit allen Highlights in bis zu 20 Kameraperspektiven, die der Nutzer selbst auswählen kann.

https://presseportal.zdf.de/pm/uefaeuro2016liveimzdf

http://zdfsport.de

http://twitter.com/ZDFsport

http://twitter.com/ZDFpresse

http://facebook.com/ZDFsport

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 - 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/sport

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: