ZDF

ZDF-Pressemitteilung
ZDF in der Zuschauergunst auf Platz 1 / ZDF-Intendant Schächter: Qualitätsangebot konsequent ausbauen

    Mainz (ots) - Das ZDF liegt in den ersten drei Monaten 2002, der
sehintensivsten Zeit des Jahres, auf dem ersten Platz in der
Zuschauergunst. Im Wettbewerb mit allen deutschen Sendern erreichte
das ZDF die Spitzenposition mit einem Marktanteil von 14,7 Prozent.
In der Prime Time war der Abstand zu den nächstplatzierten ARD und
RTL noch deutlicher. Mit 16,14 Prozent Marktanteil in der Zeit von
19.00 bis 23.00 Uhr erreichte das Zweite mit einem Prozentpunkt
Vorsprung das erste Etappenziel 2002.
    
    ZDF-Intendant Markus Schächter: "Um diese Spitzenposition zu
erhalten und auszubauen, werden wir die Zuschauer weiter mit einem
ausgewogenen Qualitätsfernsehen überzeugen. Der erfolgreiche Mix aus
Information, bestem Erzählfernsehen, Sportübertragungen und
Unterhaltungssendungen wie 'Wetten, dass..?', der uns im ersten
Quartal nach vorne gebracht hat, ist dafür der richtige Weg."
    
    Die ZDF-Übertragungen von den Olympischen Winterspielen
(Marktanteil: 23 Prozent) trugen zum Zuschauererfolg im ersten
Quartal 2002 ebenso bei wie die drei Ausgaben von "Wetten, dass..?"
mit jeweils über 14 Millionen Zuschauern und Dieter Wedels
Sechsteiler "Die Affäre Semmeling", der im Schnitt einen Marktanteil
von 17 Prozent erzielte. Die Rosamunde Pilcher-Verfilmungen am
Sonntagabend, 20.15 Uhr fanden ebenfalls ein großes Publikum mit bis
zu neun Millionen Zuschauern.
    
    Auch in den kommenden Monaten bietet das ZDF wieder besondere
Programmhighlights: Schon am Dienstag, 2. April 2002, 20.15 Uhr
startet "Liebesau - die andere Heimat", die vierteilige Chronik eines
Dorfes in Ostdeutschland, dessen Bewohner zwischen dem 17. Juni 1953
und dem 9. November 1989 den Turbulenzen des historischen wie
privaten Geschehens ausgesetzt sind. In der "ZDF Expedition" am
Sonntagabend startet ab 12. Mai 2002, 19.30 Uhr die neue Reihe
"Mission X", die die Zuschauer mitnimmt auf fesselnde Zeitreisen
durch die Geschichte des Wissens und der Erfindungen. Ab Ende Mai
    
    blicken dann die Sportfreunde gespannt nach Korea und Japan, wo
die Fußball-Weltmeisterschaft ausgetragen wird, deren wichtigste
Spiele bei ZDF und ARD live zu sehen sind. Und auch auf die
Gottschalk-Fans wartet ein besonderes Highlight: die Sommer-Open
air-Ausgabe von "Wetten, dass..?" am 6. Juli 2002 aus dem Disneyland
in Paris.
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: