ZDF

ZDF-Programmhinweis
Montag, 25. März 2002, 19.25 Uhr
WISO mit Michael Jungblut

    Mainz (ots) - WISO-Thema: Holzmann - Was kommt, was bleibt vom
Unternehmen übrig? WISO-Thema: Warnstreiks - Der IG-Metall reichen
Worte nicht mehr aus / WISO-Expertenthema: Riester-Rente - Durchblick
im Labyrinth der Fördergelder / WISO-Trend: Nachhilfe online -
Hausaufgabenhilfe über das Netz / WISO-Minute for Money: Edle Uhren -
Zeitlose Geldanlage
    
    WISO-Tipp: Behinderung: Worauf Sie Anspruch haben
    
    Behinderte Menschen erhalten staatliche Leistungen, damit sie
möglichst gleichberechtigt am Leben teilnehmen können und damit
vorhandene Benachteiligungen ausgeglichen oder gemildert werden. Mit
rund 25 Milliarden Euro pro Jahr unterstützt der Staat Behinderte und
Angehörige. Eine Hilfe der Gemeinschaft für diejenigen, die sich
nicht immer selbst helfen können und eine wichtige Hilfe zur
Selbsthilfe.
    
    WISO zeigt, worauf behinderte Menschen und Angehörige Anspruch
haben: zum Beispiel auf Steuererleichterungen und Nachlässe beim
Telefonieren, beim Bahnfahren, für Postdienstleistungen oder bei
Zahnärzten. Der WISO-Tipp will in Zusammenarbeit mit dem
Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung behinderten Menschen
und allen, die ihnen helfen wollen, ihre Rechte aufzeigen und Mut
machen, Leistungen auch wirklich in Anspruch zu nehmen. Mehr
Informationen im WISO-Tipp.
    
    WISO-Preisduell: Tischleuchte
    
    Das WISO-Preisduell präsentiert jede Woche ein anderes Produkt
oder eine andere Dienstleistung zu einem sensationell niedrigen
Preis. Dafür gehen jeweils zwei von neun für WISO recherchierende
Preisagenturen auf die bundesweite Schnäppchensuche. Das Produkt in
dieser Woche: eine Designer-Tischleuchte. Die Gewinner-Agentur muss
gewährleisten: Endpreis deutlich unter der Empfehlung des
Herstellers, inklusive Mehrwertsteuer, Lieferung frei Haus innerhalb
von drei Wochen und keine zusätzlichen Kosten durch Vermittlung der
Preisagentur.
    
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: