ZDF

"Brief an mein Leben"
ZDF-"Fernsehfilm der Woche" mit Marie Bäumer

Maria (Christina Hecke) beobachtet Toni (Marie Bäumer). Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF / Conny Klein"

Mainz (ots) - Diagnose Burnout: In "Brief an mein Leben" spielt Marie Bäumer eine erfolgreiche Karrierefrau, die sich nach einem körperlichen Zusammenbruch selbst in eine Klinik für psychische Erkrankungen einweist. "Der Fernsehfilm der Woche" ist am Montag, 25. April 2016, 20.15 Uhr, im ZDF zu sehen. In weiteren Rollen spielen Christina Hecke, Hanns Zischler, Annette Paulmann, Antoine Monot, Jr. und viele andere. Laila Stieler verfasste das Drehbuch frei nach Motiven des gleichnamigen Buches von Miriam Meckel. Regie führte Urs Egger.

Ozeanographie-Professorin Toni Lehmstedt (Marie Bäumer) ist vielbeschäftigt und immer unterwegs. Ihr privates Leben, auch ihre Beziehung zu Maria (Christina Hecke), ordnet sie beruflichen Herausforderungen unter. Dass sie überfordert ist, merkt die junge Frau lange nicht. Erschöpfungssignale ihres Körpers ignoriert sie - bis ihr Lebenstempo sie aus der Bahn schleudert. In einer Fachklinik hofft sie auf schnelle Heilung. Doch Toni wird bald klar, dass sie sich in einem langen Prozess mit ihrem Leben auseinandersetzen muss. Therapie-Übungen wie Schlafentzug oder mehrtägige Klausur ohne jegliche Ablenkung und Kontakt zur Außenwelt gehen nicht spurlos an ihr vorbei, und die Distanz zu ihren Mitpatienten und letztlich zu sich selbst, beginnt zu bröckeln.

Für ihre Rolle wurde Marie Bäumer bereits beim diesjährigen Festival International de Programmes Audiovisuels (Fipa) im Januar in Biarritz in der Kategorie Drama als beste Darstellerin ausgezeichnet.

https://presseportal.zdf.de/pm/brief-an-mein-leben/

http://www.facebook.com/ZDF

http://twitter.com/ZDF

Ansprechpartnerin: Lisa Miller, Telefon: 089 - 9955-1962; Presse-Desk: Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/briefanmeinleben

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: