ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Aktion kl@sse! : "WISO" ruft CeBIT-Aussteller zu Spenden für Schulen auf

    Mainz (ots) - Schlechte Noten für Deutschland in der Pisa-Studie - das ZDF- Magazin "WISO" tut was dagegen: Zum zweiten Mal ruft "WISO" die Aussteller der CeBIT auf, ihre Exponate deutschen Schulen zu spenden. Zusammen mit dem Bundesbildungsministerium und der Initiative schul@ktiv sammelte "WISO" schon im letzten Jahr Multimedia-PC's, Bildschirme, Drucker, Tastaturen, Mäuse und nützliches Zubehör in Millionenhöhe.

    Vielen Klassen fehlen Computer, um Schüler optimal auf ihren Job vorzubereiten. "WISO"-Moderator Günther Alt appelliert auch in diesem Jahr an IT-Firmen, die Aktion kl@sse! zu unterstützen: "Wo Millionen für Messeauftritte ausgegeben werden, bietet kl@sse! IT-Unternehmen die Chance, ihr soziales Engagement zu zeigen."

    Der von "WISO" initiierte gemeinnützige Verein schul@ktiv rüstet seit 1997 Schulen mit PC's aus. Positiver Nebeneffekt: Die gespendeten IT-Geräte werden in acht Selbsthilfeeinrichtungen durch Langzeitarbeitslose schultauglich gemacht. Mit Erfolg: Jeder zweite Arbeitslose wird binnen Jahresfrist in den Arbeitsmarkt zurückvermittelt.

    Informationen zu kl@sse! und Spendemöglichkeiten finden Sie unter: www.aktion-klasse.de oder unter der Spenden-Hotline 02241 - 1324 34.

    Start der Aktion: am Montag, 11. März 2002, 19.25 Uhr im ZDF-Magazin "WISO". Moderator der Sendung ist Michael Opoczynski.     

ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: