ZDF

ZDF-Programmhinweis
Freitag, 5. April 2002, 20.15 Uhr / Aktenzeichen XY... ungelöst

    Mainz (ots) - Auf Klassenfahrt ermordet - Ein Fall voller Rätsel.
Ein Unbekannter dringt nachts in ein norddeutsches Schullandheim ein.
Er entführt einen Jungen - aus einem Zimmer, in dem vier weitere
Kinder schlafen. Trotzdem bekommt niemand etwas mit. Zwei Wochen
suchen Polizei, Bundeswehr und viele freiwillige Helfer nach dem
Jungen. Dann macht ein Pilzsammler einen schrecklichen Fund.
    
    Lebenstraum eines Rentners: Auswandern nach Südamerika. Für die
Erfüllung dieses Traums legt er jede Mark, die er entbehren kann, zur
Seite. So kommt ein ansehnlicher Betrag zusammen, den er in seiner
Wohnung verwahrt. Viele wissen davon - vermutlich auch die Täter, die
ihn nachts überfallen. Um das Versteck zu erfahren, prügeln sie den
alten Mann zu Tode.
    
    Tod nach Kneipenbummel - Ein Mann verlässt eine Kneipe, vermutlich
um ein anderes Lokal aufzusuchen. Doch dort kommt er nicht an. Drei
Tage später findet ein Polizist seine grausam zugerichtete Leiche.
Was steckt hinter dem Verbrechen?
    
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: