ZDF

"Katie Fforde: Das Schweigen der Männer": ZDF-"Herzkino" mit Ursula Buschhorn, René Ifrah und Leslie Malton

Lynne (Ursula Buschhorn) und Howard Harper (René Ifrah) wollen sich endlich ihren Traum von einer Segeltour in die Karibik erfüllen. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF/Rick Friedman"

Mainz (ots) - Die neueste Katie-Fforde-Verfilmung des ZDF erzählt die Geschichte eines Paares, dessen Liebe auf eine große Probe gestellt wird: Der Film "Das Schweigen der Männer" wird an Ostermontag, 28. März 2016, 20.15 Uhr, ausgestrahlt. Ursula Buschhorn, René Ifrah und Leslie Malton spielen die Hauptrollen in dem "Herzkino"-Film, den Sigi Rothemund nach dem Drehbuch von Neithardt Riedel und Jenny Maruhn in New York, Boston und Neu-England inszeniert hat.

Lynne (Ursula Buschhorn) und Howard Harper (René Ifrah) stehen kurz davor, ihren Traum von einer halbjährigen Segeltour in der Karibik zu verwirklichen. Doch plötzlich droht die Reise zu platzen, obwohl Lynnes Schwester Ann-Margret (Leslie Malton) als Haussitterin bereitsteht. Howard, der nie Zeit für seine Frau hat und immer andere Ausreden findet, lässt bei einer Geschäftsreise sein Handy zu Hause liegen. Als sich darauf mehrfach eine gewisse "Sam" meldet, wird Lynne misstrauisch. Und das erst recht, als sie auf Howards Konto verdächtige Abbuchungen für ein Apartment in New York findet. Hat Howard ein Verhältnis mit einer anderen Frau? Kurzerhand packt Lynne ihre Koffer, schleicht sich als vermeintliche Mitbewohnerin in das Leben der blutjungen Samantha (Jasmin Lord) ein und erlebt eine Überraschung nach der anderen.

https://presseportal.zdf.de/pm/herzkino-3/

http://herzkino.zdf.de

http://www.facebook.com/herzkino

http://twitter.com/ZDF

Ansprechpartner: Christian Schäfer-Koch, Telefon: 06131 - 70-15380, Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/herzkino

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: