ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Erfolg für ZDF-Sonntagsfilm
"Entscheidung auf Mauritius" eroberte die Zuschauer

    Mainz (ots) - Hervorragende Einschaltquoten konnte der große
ZDF-Sonntagsfilm "Entscheidung auf Mauritius" am 17. Februar 2002
verzeichnen. Rund 8,75 Millionen Zuschauer, das entspricht einem
Marktanteil von 23,9 Prozent, entschieden sich um 20.15 Uhr für den
mit Christian Wolff, Jutta Speidel, und Patrick Wolff prominent
besetzten Film.
    
    Die renommierte Autorin Barbara Piazza schrieb das Buch zu diesem
Melodram, das Richard Engel auf der faszinierenden Tropen-Insel im
Indischen Ozean inszenierte. In weitere Rollen spielten Lara Joy
Körner, Janina Hartwig und Daniel Friedrich.
    
    Erzählt wurde die Geschichte eines Paares, das eine romantische
Hochzeit auf Mauritius geplant hat. Doch das unverhoffte Wiedersehen
des Mannes mit seiner Jugendliebe, die ihn außerdem noch mit einer
inzwischen 20-jährige Tochter überrascht, bringt die Gefühle
durcheinander. Als dann noch die Tochter in Lebensgefahr gerät,
eskaliert die Situation.
    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: