ZDF

ZDF-Programmhinweis
Montag, 14. März 2016

Mainz (ots) -

Montag, 14. März 2016, 22.15 Uhr

Montagskino im ZDF
Rache folgt eigenen Regeln
(Fire with Fire)

Jeremy Coleman wird zufällig Zeuge eines Doppelmordes. Er konnte die 
Täter erkennen und ist bereit, als Zeuge vor Gericht gegen die 
bekannten Schwerverbrecher auszusagen. Zwar wird Jeremy ins 
Zeugenschutzprogramm aufgenommen, doch die Mörder wollen auf Nummer 
sicher gehen und setzen einen Auftragskiller auf ihn an. Der 
Actionthriller mit Josh Duhamel, Rosario Dawson und Bruce Willis 
bietet spannende Unterhaltung bis zum Schluss.

Nach einem nächtlichen Einsatz will Jeremy Coleman (Josh Duhamel) den
Arbeitstag mit seinen Freunden und einer guten Flasche Scotch 
beschließen. Doch als der Feuerwehrmann noch ein paar Besorgungen in 
einem kleinen Lebensmittelmarkt macht, verändert sich sein Leben 
schlagartig: Hilflos muss er mitansehen, wie Gangsterboss David Hagan
(Vincent D'Onofrio) und seine Komplizen zwei Menschen umbringen. Ihm 
selbst gelingt nur mit Müh und Not die Flucht.
 
Kurze Zeit später identifiziert Jeremy den Täter bei einer 
polizeilichen Gegenüberstellung und erklärt sich auch bereit, vor 
Gericht gegen den Neonazi auszusagen. Vor allem Detective Mike Cella 
(Bruce Willis) hofft, dass Hagan nun endlich verurteilt wird. 
Schließlich kam dieser für den Mord an Cellas Partner und dessen Frau
ungestraft davon.

Zur Sicherheit wird Jeremy unter anderem Namen ins 
Zeugenschutzprogramm aufgenommen. Während dieser Zeit verliebt er 
sich in die Justizbeamtin Marshal Talia Durham (Rosario Dawson) und 
hofft, bald wieder ein normales Leben führen zu können. Doch dann 
verübt ein von Hagan engagierter Profikiller (Julian McMahon) einen 
Anschlag auf den Zeugen, bei dem seine Bewacherin Talia verletzt 
wird. Jeremy realisiert, dass er niemals vor Hagan und dessen 
Handlangern sicher sein wird. Die einzige Chance zur Rückkehr in ein 
normales Leben sieht er darin, Hagan zur Strecke zu bringen.

Der ehemalige Stuntman David Barrett machte sich als Regisseur 
qualitativ hochwertiger TV-Serien ("Nikita", "Castle", "The 
Mentalist") einen Namen, bevor er mit "Rache folgt eigenen Regeln" 
2012 seinen ersten Spielfilm präsentierte. Für den Actionthriller 
konnte Barrett dabei auf einen hochklassigen Cast zurückgreifen. 

Zu den Hauptdarstellern Josh Duhamel ("Transformers") und Rosario 
Dawson ("Der Zoowärter, "Sin City") gesellen sich gleich mehrere 
klangvolle Namen. Während Bruce Willis nach wie vor zur ersten Riege 
der Actionstars gehört, überzeugte Vincent D'Onofrio in zahlreichen 
Filmen vor allem als Charakterdarsteller. Unvergessen bleiben seine 
Darstellung des Private Paula in Stanley Kubricks "Full Metal Jacket"
sowie die Rolle des perversen Serienkillers Carl Rudolph Stargher in 
"The Cell" von Tarsem Singh. 

Auch der Rapper Curtis "50 Cent" Jackson hat mittlerweile als 
Schauspieler Fuß gefasst und ist regelmäßig in hochwertigen 
Produktionen ("Escape Plan", "Frozen Ground") zu sehen. Dabei ist er 
häufig auch als Co-Produzent involviert, eine Funktion, die er auch 
bei "Rache folgt eigenen Regeln" übernahm. 

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121
Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: