ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Heimpremiere gegen Israel live im ZDF / ZDF.text ermöglicht Olympia-Fans ungetrübten Fußball-Genuss

    Mainz (ots) - Dreieinhalb Monate vor Beginn der Fußball-WM testet die deutsche Nationalmannschaft ihr gegenwärtiges Leistungsvermögen. Am Mittwoch, 13. Februar 2002, 20.30 Uhr tritt das DFB-Team im Kaiserslauterner Fritz-Walter-Stadion gegen die Nationalmannschaft Israels an. Das ZDF überträgt das Länderspiel live, dem neben der sportlichen auch eine politische Bedeutung zukommt. Ab 20.15 Uhr beginnt "ZDF SPORTextra" seine Berichterstattung über die deutsche Heimpremiere gegen Israel. Deutschland und Israel spielten bislang zweimal gegeneinander (1987 und 1997), beide Male in Tel Aviv.

    Das Spiel gegen Israel ist für Teamchef Rudi Völler der erste WM-Test nach der gelungenen Qualifikation. Für die israelische Mannschaft um den dänischen Trainer Richard Möller-Nielsen steht die Partie in der Vorbereitung auf die Qualifikation zur Europameisterschaft 2004, die Anfang September dieses Jahres startet. Als ZDF-Reporter meldet sich Johannes B. Kerner vom Betzenberg, die Moderation hat Dieter Kürten.

    Damit auch die Sportfans das Länderspiel genießen können, die derzeit gebannt die Olympischen Winterspiele in Salt Lake City verfolgen, bietet der ZDF.text den ZDF-Zuschauern einen besonderen Service. Parallel zur Partie Deutschland - Israel hält der ZDF-Olympia-Ticker die Fußball- und Olympia-Fans über alle wichtigen Entscheidungen in Salt Lake City auf dem Laufenden. Wenn die Zuschauer im ZDF.text die Seite 222 aufrufen, erhalten sie Informationen über die Entscheidungen in den Biathlon-Wettbewerben, über die Eishockey-Spiele und den Kombinations-Slalom der Herren, ohne das Fußballspiel zu versäumen. Den Olympia-Ticker-Service bietet das ZDF seinen Zuschauern im Übrigen an jedem Tag der Olympischen Spiele.


ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: