ZDF

ZDF-Pressemitteilung
Karnevalssendungen bei Zuschauern sehr beliebt / ZDF Tages- und Prime-Time-Sieger am Donnerstag

    Mainz (ots) - Mit "Mer losse d'r Dom in Kölle" ließ das ZDF am Donnerstag, 7. Februar 2002, die Konkurrenz-Programme weit hinter sich. Der Mainzer Sender war mit 19,9 Prozent nicht nur Prime-Time-Sieger, sondern erzielte mit 17,4 Prozent den höchsten Marktanteil über den ganzen Sendetag.

    In die Auftakt-Karnevalssendung aus Köln schalteten sich durchschnittlich 6,21 Millionen Zuschauer ein. Das entspricht einem Marktanteil von 20,9 Prozent. In der Spitze erfreuten sich bis zu 7,72 Millionen Zuschauer am närrischen Treiben.

    Die Fans der fünften Jahreszeit können sich im ZDF auf weitere Highlights freuen. Am heutigen Freitagabend sind die Narren im Zweiten von 20.15 Uhr bis Mitternacht auf Sendung. Am Samstag, 9. Februar 2002, 20.15 Uhr folgt "Typisch Kölsch" mit Ausschnitten aus der Großen traditionellen Prunksitzung der Ehrengarde der Stadt Köln 1902 e.V..

    Am Montag, 11. Februar 2002, blicken die Jecken dann wieder nach Mainz. Im Anschluss an die Wiederholung von "Mainz bleibt Mainz" überträgt das ZDF ab 12.20 Uhr live den einzigartigen, weit über die Landesgrenzen hinaus bekannten Rosenmontagszug. Ab 15.40 Uhr stehen noch einmal Büttenreden und Karnevalhits im Mittelpunkt der Sendung "Das ist Karneval - Spaß und gute Laune".


ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: