ZDF

ZDF-Pressemitteilung
"ZDF Olympia live" startet mit vollem Programm / Olympia-Hotline an den "ZDF-Tagen" geschaltet

    Mainz (ots) - Das ZDF steigt am dritten Olympiatag mit einem vollen Programm in die Live-Berichterstattung aus Salt Lake City ein. Am Montag, 11. Februar 2002, 16.15 Uhr begrüßen die "ZDF Olympia live"-Moderatoren Wolf-Dieter Poschmann und Michael Steinbrecher die Wintersportfans gleich mit den Entscheidungsläufen im Rodeln der Herren (Georg Hackl vor seinem vierten Olympiasieg in Folge?) und mit der Damen-Abfahrt. Aufgrund des Zeitunterschieds zu Salt Lake können die Fernsehzuschauer in Deutschland die Olympia-Entscheidungen in der Prime Time am Abend sehen.          Am ersten ZDF-Tag stehen neben Rodeln und Ski alpin auch Eisschnelllauf, Eiskunstlauf, Biathlon, Eishockey und somit ein umfassendes Wintersport-Angebot auf dem Programm. Am ersten ZDF-Olympia-Tag kommt auch die neue ZDF-Expertin im Eisschnelllauf, die 19-malige Weltmeistern und mehrfache Olympiasiegerin Gunda Niemann-Stirnemann zu ihrem ersten Olympia-Einsatz außerhalb der Rennstrecke. Auch ZDF-Biathlon-Expertin Petra Behle und ZDF-Eishockey-Experte Alois Schloder greifen am Starttag der Olympia-Live-Berichterstattung zum Mikrofon.          Das ZDF-Credo zur Gesamtberichterstattung lautet: Live dabei - wann immer dies möglich ist. Um 16.15 Uhr MEZ (8.15 Uhr Ortszeit Salt Lake) beginnt "ZDF Olympia live". Der Olympiatag live im ZDF wird den Zuschauern bis zum letzten Wettbewerb in der Olympiastadt gegen 6.00 Uhr am nächsten Morgen präsentiert. Nach dem Olympia-Einstieg überträgt das ZDF auch sofort anschließend live den folgenden Olympiatag am Dienstag, 12. Februar. (Die weiteren sechs "ZDF-Olympia live"-Tage:          Donnerstag/Freitag, 14./15. Februar;     Samstag/Sonntag, 16./17. Februar;     Montag/Dienstag, 18./19. Februar;     Freitag/Samstag, 22./23. Februar;     Samstag/Sonntag, 23./24. Februar;     Sonntag/Montag, 24./25. Februar).          Wer in "ZDF Olympia live" ein bestimmtes Ereignis nicht hautnah miterleben konnte, erhält prägnante Zusammenfassungen der olympischen Neuigkeiten in "Olympia kompakt" oder im stündlichen "News-Ticker". Das "ZDF Morgenmagazin" liefert den Frühaufstehern den ersten Überblick über die olympischen Ereignisse. Von 6.00 Uhr bis 9.00 Uhr werden im "Morgenmagazin" zweimal pro Stunde die Highlights der olympischen Nacht in jeweils zehnminütigen Blöcken zusammengefasst. Als Abrundung des umfassenden Services für die sportbegeisterten Zuschauer bietet das ZDF dann von 9.05 bis 13.00 Uhr in "ZDF Olympia extra" Zusammenfassungen in der Länge von rund 60 Minuten mit stündlich wechselnden Schwerpunkten.          Für alle Zuschauer, die Fragen zu Olympia haben, hat das ZDF während der Olympischen Winterspiele eine telefonische Hotline eingerichtet. An den "ZDF Olympia live"-Tagen gibt es in der Zeit von 16.00 bis 6.00 Uhr und von 9.00 bis 13.00 Uhr Olympia-Auskünfte unter 06131/9516. Auch eine E-Mail-Adresse steht den Wintersportfans unter den ZDF-Zuschauern zur Verfügung: olympia@zdf.de.

    
ots Originaltext: ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen bitte an:
ZDF Pressestelle
06131 / 70-2120 und -2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: