ZDF

EM-Auftakt der deutschen Handballer gegen Spanien live im ZDF

EM-Auftakt der deutschen Handballer gegen Spanien live im ZDF
Yorck Polus Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF/Andrea Enderlein"

Mainz (ots) - Live von der Handball-EM aus dem polnischen Breslau überträgt das ZDF am Samstag, 16. Januar 2016, 18.15 Uhr, die Vorrundenbegegnung Spanien - Deutschland. Moderator Yorck Polus begrüßt die Zuschauer zusammen mit Daniel Stephan, dem ehemaligen Welthandballer und Europameister von 2004. Zum Anpfiff um 18.30 Uhr übernimmt Live-Reporter Martin Schneider das Mikrofon.

Das EM-Auftaktspiel wird für die deutsche Handball-Nationalmannschaft zur echten Standortbestimmung. In einer stark besetzten Vorrundengruppe dürfte die erste Partie gegen Spanien, den EM-Dritten von 2014 und Weltmeister von 2013, Aufschluss darüber geben, was das neuformierte DHB-Team von Trainer Dagur Sigurdsson bei dem Turnier in Polen leisten kann. Verletzungsbedingte Personalsorgen und schwankende Testspieldarbietungen lassen mit Blick auf den Samstag und den weiteren Turnierverlauf noch keine klare Prognose zu.

Das ZDF überträgt im Wechsel mit der ARD sämtliche EM-Spiele der deutschen Handball-Nationalmannschaft live. Nach dem Auftakt gegen Spanien ist auch das abschließende Vorrundenspiel am Mittwoch, 20. Januar 2016, 17.05 Uhr, gegen Slowenien im Zweiten zu sehen - als ZDF-Handball-Experte ist dann Christian Schwarzer im Einsatz. Die Vorrundenpartie Deutschland - Schweden überträgt am 18. Januar 2016 die ARD. In der Hauptrunde, die vom 22. bis 27. Januar 2016 ausgetragen wird, zeigt das ZDF eines von drei möglichen Spielen mit deutscher Beteiligung. Sollte sich das deutsche Team für das Halbfinale qualifizieren, überträgt das ZDF dieses Spiel am 29. Januar 2016 live aus Krakau.

Doch erst einmal rückt der Auftakt gegen Spanien in den Blick. Nach der Live-Übertragung zeigt "das aktuelle sportstudio" am Samstag ab 23.00 Uhr alles Wichtige vom ersten Auftritt der deutschen Handballer bei der tags zuvor gestarteten Europameisterschaft. Und das alles gibt es live, in Zusammenfassungen und mit jeder Menge Zusatzinformationen auch im Online-Angebot des ZDF unter zdfsport.de.

https://presseportal.zdf.de/pm/handball-em-2016-live-im-zdf/

http://zdfsport.de

http://twitter.com/zdfsport

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 - 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/sport

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121
Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: